Notebookcheck Logo

Leak: Das Google Pixel Tablet unterstützt einen universellen USI-Stylus

Das Google Pixel Tablet unterstützt offenbar den USI-Standard, sodass auch ein Stylus von Drittanbietern kompatibel sein sollte. (Bild: Google)
Das Google Pixel Tablet unterstützt offenbar den USI-Standard, sodass auch ein Stylus von Drittanbietern kompatibel sein sollte. (Bild: Google)
Google hat das erste Tablet mit Pixel-Branding bereits offiziell vorgestellt, dabei aber noch nicht allzu viele Details zur Ausstattung verraten. Ein Eintrag in der Datenbank der Universal Stylus Initiative (USI) zeigt nun, dass das Tablet mit einem universellen Stylus kompatibel sein könnte.

Im Rahmen der Google I/O 2022 hat Google vor einigen Wochen bereits angekündigt, dass das erste Pixel Tablet im Jahr 2023 auf den Markt kommen wird. Nun zeigt ein Eintrag bei der Universal Stylus Initiative (USI) ein Gerät von Google, das unter dem Codenamen "Tangor" gelistet wird, und das mit einem USI-Stylus bedient werden kann.

Das ist ein erster Hinweis darauf, dass das Pixel Tablet tatsächlich mit einem Stylus genutzt werden kann. Außerdem ist das Pixel Tablet damit eines von nach wie vor recht wenigen Geräten, die den USI-Standard unterstützen, der seit dem Jahr 2019 kommerziell verfügbar ist, und eines der ersten Tablets mit USI-Kompatibilität – bislang enthält die Liste der kompatiblen Geräte fast ausschließlich Chromebooks. 

Ein USI-Stylus kann die zuletzt gewählten Einstellungen des Nutzers speichern, sodass beispielsweise die Farbe oder Größe eines Pinsels zwischen Apps übernommen werden kann. Bewegungssensoren können die Neigung des Stylus auf neun Achsen messen, während mehrere Styli zeitgleich auf einem einzelnen USI-Gerät verwendet werden können.

Das Google Pixel Tablet ist eine Chance für Google zu demonstrieren, dass Android mittlerweile ein erstklassiges Tablet-Betriebssystem geworden ist, es wäre daher kaum überraschend, wenn das Gerät auch dazu genutzt wird, die Integration eines Stylus in das Betriebssystem zu zeigen. Abgesehen vom Design mit an allen vier Seiten gleich dicken Bildschirmrändern und je einer Kamera vorne und hinten sowie vom Launch im nächsten Jahr hat Google noch keine Details zum Pixel Tablet offiziell bestätigt.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Leak: Das Google Pixel Tablet unterstützt einen universellen USI-Stylus
Autor: Hannes Brecher, 30.05.2022 (Update: 30.05.2022)