Notebookcheck Logo

Logitech Lift: Die Maus mal anders

Bye, bye Sehnenscheidenentzündung: die Logitech Lift für perfekte Arbeitsplatzergonomie
Bye, bye Sehnenscheidenentzündung: die Logitech Lift für perfekte Arbeitsplatzergonomie
Mit dem neuesten Sprössling aus der eigenen Ergo-Serie ergänzt Peripherie-Spezialist Logitech das Produktsortiment um eine für kleine und mittelgroße Hände ausgelegte, besonders ergonomische Maus. Sie soll eine natürliche Handhaltung fördern und ermüdungsfreies Arbeiten ermöglichen.

Mit der Ergo Serie begann Logitech vor ein paar Jahren damit, sich auf Ergonomie und Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz zu besinnen. Das erste Produkt war ebenso eine, an den Kassenschlager MX Master angelehnte, vertikale Maus MX Vertical(Amazon Affiliate Link). Mit der Lift ergänzt man das Portfolio nun um eine etwas kleinere Variante. Der Hersteller hat sich mit den Ergo Produkten schließlich ein besonders nah beim Menschen verbleibendes Produktdesign auf die Fahnen geschrieben und so versucht man den verschiedenen Handtypen und Größen in den Büros dieser Welt gerecht zu werden.

Das vertikale Design der Lift soll dabei helfen, das Handgelenk zu entlasten und eine natürliche Unterarm- und somit Körperhaltung zu fördern. Die gummierte Oberfläche sorgt für einen rutschfesten und entspannten Griff, während das bekannte und beliebte Smartwheel sowohl feines Scrollen Zeile für Zeile, also auch einen nahtlosen Bildlauf durch lange Tabellen oder Websites ermöglicht. Besonders leise Klicks sollen dabei den Fokus auf das wesentliche begünstigen und die Konzentration nicht stören. Auch in Sachen Nachhaltigkeit hat Logitech die Hausaufgaben gemacht und verwendet bis zu 70 % recycelte Kunststoffe und eine CO₂-neutrale Fertigung.

Mit dabei ist auch Logitechs Flow Technologie. So lassen sich gleich mehrere verbundene Geräte, Betriebssystem-unabhängig bedienen und selbst der Austausch von Dateien zwischen den Geräten ist möglich. Der ergonomische Nager funkt entweder über Low-Energy Bluetooth oder den hauseigenen Logi Bolt USB-Empfänger und verfügt über vier, frei belegbare Zusatztasten und lässt sich so unkompliziert in den eigenen Workflow einbinden.

Der ungewöhnliche Formfaktor ist ab April in den Farben Graphit (auch als Linkshänderversion), Off-White und Rosa für eine unverbindliche Preisempfehlung von rund 80 Euro erhältlich.

Stylisch und gesund: Die Logitech Lift in Rosa
Stylisch und gesund: Die Logitech Lift in Rosa
Ergonomie muss 2022 längst nicht mehr bieder sein.
Ergonomie muss 2022 längst nicht mehr bieder sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Logitech Lift: Die Maus mal anders
Autor: Alexander Wätzel, 19.04.2022 (Update: 13.04.2022)