Notebookcheck

MIFcom: Cerberus M Workstation Notebooks veröffentlicht

MIFcom: Cerberus M Workstation Notebooks veröffentlicht
MIFcom: Cerberus M Workstation Notebooks veröffentlicht
MIFcom kündigt zwei neue Workstation Notebooks für professionelle Anwender an. Neben XEON Prozessoren bieten die neuen Notebooks optional auch Quadro GPUs.

Mit den neuen Workstations der Cerberus-M Serie stellt MIFcom neue Workstation-Notebooks für professionelle Anwender vor. Alternativ zu den aktuellsten Intel Core i Prozessoren können die neuen Notebooks auch mit XEON Desktop CPUs bestellt werden. 

Die Gehäuse der neuen Notebooks basieren auf den P751ZM bzw. P771ZM Barebones von Clevo durch deren Aufbau der Einsatz der Desktop XEON Prozessoren ermöglicht wird. Bei den Grafikkarten könnten die neuen XW5-K und XW7-K von MIFcom wahlweise mit GPUs der NVIDIA GTX Serie (965M, 970M, 980M) oder mit NVIDIA Quadro Einheiten (K1100M, K3100M, K5100M) ausgestattet werden. Zusätzlich dazu kommen bei den Displays hochwertige IPS-Panels mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln zum Einsatz, die Diagonalen von 15- bzw. 17-Zoll bieten. Abgerundet werden die neuen Notebooks durch bis zu 32GB DDR3 RAM und besonders schnelle M.2-SSDs von Samsung die Datenraten von bis zu 2.150 Megabyte pro Sekunde (lesen) erreichen. 

Die neuen MIFcom Workstation-Notebooks können ab sofort im Online-Shop des Unternehmens bestellt werden. Die Preise beginnen bei 1.429€. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-05 > MIFcom: Cerberus M Workstation Notebooks veröffentlicht
Autor: Sebastian Schneider, 21.05.2015 (Update: 21.05.2015)