Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Motorola: Was der neue Motorola X8 Chip kann

Teaser
Was auf ersten Blick nach einem neuen 8-Core Prozessor klingt, entpuppt sich als Cluster von Quad-, Dual- und 2 Single-Cores. Macht das Sinn? In gewisser Weise, ja.
Kurt Jonke,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Gerüchteküche rund um das neue Moto X kommt nicht zur Ruhe - und wie auch, streut Motorola doch gezielt immer wieder neue Krümel an Informationen vor die Scharen an Journalisten. Jetzt gibt es Details zum vermeintlichen Herzstück des neuen Smartphones.

Beim neuen Motorola X8 Chip handelt es sich nicht etwa um einen Octacore bestehend aus zwei Quad-Cores (wie beispielsweise der Exynos 5 Octa), es sieht hier eher aus wie bei Hempels unterm Bett: Einerseits haben wir einen Quad-Core Adreno 320 GPU, eine 1.7GHz Dual-Core Krait CPU und zusätzlich noch zwei einzelne Prozessoren, die auf niedrigem Energielevel arbeiten sollen. Was auf ersten Blick konfus wirkt, macht auf zweiten Blick viel Sinn für die (erwarteten) Features des kommenden Moto X.

Dabei steckt die Innovation gar nicht im Qualcomm Snapdragon S4 Prozessor, sondern vielmehr in den beiden Single-Cores. Der eine wird zur Spracherkennung verwendet, der andere für kontextbezogene Aufgaben - und beide verwenden entsprechend wenig Energie, dass die Spracherkennung des Smartphones ständig läuft. Egal ob im Ruhezustand oder etwa beim Surfen im Internet, das Moto X wird mit dieser Bestückung stets der Stimme seines Besitzers lauschen und auf einen Befehl warten. Damit wird erst das Always-On Feature von Google Now tatsächlich ermöglicht!

Während der neue Chip also sicher nicht mit der neuesten Generation bei der reinen Rechenleistung mithalten kann, macht der vermutlich gemäßigte Preis des Moto X das durchaus wieder wett. Und die beiden Single-Cores, die aufgrund ihrer auf jeweils eine Aufgabe ausgelegten Struktur kaum Energie verbrauchen, sind die eigentliche Stärke des Motorola X8.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-08 > Motorola: Was der neue Motorola X8 Chip kann
Autor: Kurt Jonke,  1.08.2013 (Update:  1.08.2013)