Notebookcheck
Notebookcheck Acer Notebook-Charts - mit freundlicher Unterstützung von: Acer Deutschland

Notebookcheck Acer Notebook-Charts

Redaktion, Sabine Kückemanns, 03.09.2014

Testseite. Vom mobilen Begleiter bis hin zum leistungsstarken Multimedia-Notebook, hier finden Sie die besten Notebooks von Acer im Test bei Notebookcheck.

Als einer der führenden Hersteller für Notebooks nennt Acer aktuell 16 Modellreihen allein in seinem Portfolio für Consumer-Notebooks, Chromebooks und Convertibles.  Jede Reihe gefüllt mit zahlreichen Ausstattungsvarianten, beginnend vom preisgünstigen Einsteiger bis hin zur umfassenden Komplettausstattung. Hinzu kommen zusätzliche Modellreihen und Konfigurationen aus dem Business-Segment.

Folgende Topliste soll bei der Suche von Highlights im Acer-Sortiment Hilfestellung geben und stellt alle in den letzten 10 Monaten getesteten und aktuell noch verfügbaren Acer-Notebooks zufolge ihrer Gesamtbewertung bei Notebookcheck vor. Bei gleicher Wertung werden jüngere Test zuerst gelistet. Die Tabelle ist durch Klick auf die Überschriften sortierbar bzw. mit dem Textfilter einschränkbar (Bsp. "matt").

Notebookcheck Acer Notebook-Charts, Stand September 2014

Pos. RatingDateModelWeightHeightSizeResolutionFinish
185%06/14Acer Travelmate P645
Intel Core i7-4500U
AMD Radeon HD 8750M
8 GB RAM, SSD+HDD
ab 1448 Euro bei Notebooksbilliger
1,5 kg21 mm14,01920x1080matt
283%12/13Acer Aspire S7-392
Intel Core i7-4500U
Intel HD Graphics 4400
8 GB RAM, SSD
ab 1499 Euro bei Cyberport
1,3 kg13 mm13,32560x1440glossy
382%08/14

neu!
Acer Aspire V3-772G
Intel Core i7-4702MQ
Nvidia Geforce GTX 850M
8 GB RAM, SSD+HDD
ab 1179 Euro bei Cyberport
3,2 kg35 mm17,31920x1080matt
482%08/14

neu!
Acer Aspire V5-573G
Intel Core i5-4210U
Nvidia Geforce GTX 850M
8 GB RAM, SSHD
ab 799 Euro bei Notebooksbilliger
2,0 kg21 mm15,61920x1080matt
581%02/14Acer Travelmate P455
Intel Core i5-4200U
Intel HD Graphics 4400
4 GB RAM, HDD
ab 661 Euro bei Notebooksbilliger
2,4 kg25 mm15,61920x1080matt
680%08/14

neu!
Acer Aspire E5-771G
Intel Core i5-4210U
Nvidia Geforce 840M
8 GB RAM, HDD
ab 699 Euro bei Cyberport
2,9 kg28 mm17,31920x1080matt
780%04/14Acer Aspire E1-572G
Intel Core i5-4200U
AMD Radeon R7 M265
4 GB RAM, HDD
ab 629 Euro bei Amazon
2,4 kg25 mm15,61920x1080matt
879%07/14Acer Aspire E5-571G
Intel Core i5-4210U
Nvidia Geforce 840M
8 GB RAM, HDD
ab 699 Euro bei Cyberport
2,4 kg30 mm15,61920x1080matt
978%07/14Acer Aspire V3-111P
Intel Pentium N3530
Intel HD Graphics (Bay Trail)
4 GB RAM, HDD
ab 408 Euro bei Notebooksbilliger
1,4 kg22 mm11,61366x768glossy
1078%07/14Acer Extensa 2510
Intel Core i3-4030U
HD Graphics 4400
4 GB RAM, HDD
ab 699 Euro bei Cyberport
2,5 kg30 mm15,61366x768matt

Top 10 der letzten 10 Monate zum Zeitpunkt der Artikelerstellung, aktuelle Tests zuerst
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse, gereiht nach Gesamtwertung

Kommentar der Redaktion

Platz 1: Acer Travelmate P645

"Höchste Produktivität: Steigern Sie die Effizienz durch Intel® Core™1 Prozessoren der 4. Generation und erstellen Sie überzeugende Präsentationen mit AMD- oder NVIDIA®-Grafikkarten.1. Der 14 Zoll große, Full HD IPS3 spiegelfreie Bildschirm sorgt für großartige Bilder auch in hellen Umgebungen und bei der Betrachtung aus einem großen Winkel. Telefonkonferenzen sind dank Acer Purified.Voice, Microsoft ® Lync™2 und der HDR-Webcam in jeder Umgebung klar." Quelle: Acer.de

Mit dem Travelmate P645 ist Acer ein guter Wurf im Business-Segment gelungen. Das Gerät zeigte in unserem Test in sämtlichen Testkriterien eine gelungene Vorstellung und konnte insbesondere mit seinen guten Eingabegeräten, der ausgezeichneten Mobilität (1,5 Kilogramm, 6-7 Stunden Akkulaufzeit im Praxiseinsatz) und den hohen Leistungsreserven punkten. Auch die Hitzeemissionen bleiben im Rahmen, ebenso darf man sich an einem überwiegend flüsterleisen Gerät erfreuen. Positiv hervorzuheben ist zudem der ergonomische weil matte Bildschirm mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixel, mit guter Farbwiedergabe und besonders stabilen Blickwinkeln (IPS-Panel). Auf Augenhöhe mit der namhaften Konkurrenz spielt auch das solide und sauber verarbeitete Gehäuse, gefertigt aus einem Mix aus High-Tech-Materialien wie Carbon und Aluminium.

» Testbericht lesen    » weitere Infos bei Acer    » Notebook kaufen

Platz 2: Acer Aspire S7

"Leistungsstark und kristallklar: Mit InstantGo ist Ihr Aspire S7 in kürzester Zeit einsatzbereit. Es startet genau dann, wenn Sie es brauchen und hält Ihre Anwendungen und Daten stets auf dem neuesten Stand. Sie können auf dem neuen Aspire S7 schnell arbeiten und spielen, da es dank RAID 0 Solid-State-Laufwerk (SSD) zweimal leistungsfähiger ist als Standard-SSDs. Eine weitere neue Funktion ist die Acer Purified.Voice-Technologie für kristallklare Gespräche." Quelle: Acer.de

Mit dem nur 13 Millimeter dünnen Gehäuse aus Aluminium und Gorilla-Glass-II-Cover definiert das aktuelle Aspire S7 wohl neue Limits für Notebooks. Nicht genug der Superlativen, setzt Acer außerdem ein hochauflösendes WQHD-IPS-Display mit einer Auflösung von 2560x1440 Pixel im Gerät ein. Unsere umfangreichen Messungen attestieren dem Bildschirm eine gute Helligkeit und Farbdarstellung bei ausgezeichnetem Bildkontrast. Unter der Haube verrichtet wahlweise eine Intel Core i7-CPU im Zusammenspiel mit einer extrem schnellen SSD-Raid-Speicherlösung ihren Dienst. Lautstärke als auch Temperaturentwicklung bleiben stets im grünen Bereich, die Akkulaufzeit mit 6-7 Stunden im Praxiseinsatz kann sich ebenso sehen lassen.

» Testbericht lesen    » weitere Infos bei Acer    » Notebook kaufen

Platz 3: Acer Aspire V3-772G

"Besser arbeiten: Genießen Sie die hervorragende Performance und Grafik dank des Intel® Core™ Prozessors der 4. Generation und der NVIDIA® GeForce® GTX 850M-Grafikkarte mit 2 GB dediziertem DDR3 VRAM1. Mithilfe des Acer ZoomPerfect-Touchpads, das über optimierte Gesten für Windows 8.1 verfügt, können Sie Ihre Aufgaben besonders schnell erledigen. Egal, ob für anspruchsvolle Arbeit oder entspannte Unterhaltung, das Aspire V3 bietet immer die gewünschte Leistung." Quelle: Acer.de

Auch wenn das Gehäuse des Aspire V3-772G nun schon eine Weile in Verwendung ist, mit der aktuellen Ausgabe frischt Acer die Komponenten im Inneren auf den aktuellen Stand der Technik auf und schnürt mit einer Intel i7 Quadcore-CPU, der Nvidia GTX 850M Grafikkarte und der SSD-HDD Kombination ein leistungsstarkes Multimediapaket, das auch aktuelle PC-Spiele stemmen kann. Gefallen fanden wir im Test an den gelungenen Eingabegeräten und dem hellen, kontrastreichen Bildschirm. Trotz der üppigen Leistungsreserven fanden mir im Rahmen unserer Tests ein überwiegend leises Gerät mit akzeptablen Oberflächentemperaturen vor. Konzipiert für den eher stationären Einsatz fallen die möglichen Akkulaufzeiten mit rund 3 Stunden im Praxiseinsatz eher knapp aus.

» Testbericht lesen    » weitere Infos bei Acer    » Notebook kaufen

Platz 4: Acer Aspire xy123

...

Notebookcheck Acer Notebook-Charts - mit freundlicher Unterstützung von: Acer Deutschland
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Notebookcheck Acer Notebook-Charts
Autor: Redaktion,  3.09.2014 (Update: 23.01.2015)