Notebookcheck

Computex 2012 | Nvidia GeForce GTX 680M vorgestellt

Nvidia nutzt die Kobmination von E3 und Computex um das neue Notebook-Flagschiff namens Nvidia GeForce GTX 680M vorzustellen.

Der Kepler Chip wird in 28nm gefertigt und basiert mit seinen 1.344 CUDA Cores auf die Desktop GeForce GTX 670. Die Taktraten wurden jedoch um im 100 Watt Envelope zu bleiben deutlich verringert. Trotzdem soll die Grafikkarte den mobilen Olymp betreten und zur schnellsten Notebookgrafikkarte werden. Die von Nvidia veröffentlichten Benchmarks sind zumindest vielverheissend. Genauere Informationen wird ein Test von uns zeigen, dieser ist geplant sobald wir das erste Sample mit GTX 680M in den Händen halten. Die bereits veröffentlichten Benchmarks finden Sie auf der immer aktuell gehaltenen Grafikkartenseite der Nvidia GeForce GTX 680M.

Von Nvidia getestete Spieleperformance der GTX 680M
Von Nvidia getestete Spieleperformance der GTX 680M
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-06 > Nvidia GeForce GTX 680M vorgestellt
Autor: Klaus Hinum,  5.06.2012 (Update:  9.07.2012)
Klaus Hinum
Klaus Hinum - Founder, CTO - @klaushinum
Als Gründer von Notebookcheck und Tech-Enthusiast kümmere ich mich hauptsächlich um technische Themen und auch die Weiterentwicklung unserer Plattform. Direkt nach dem Doktorat in Informatik startete ich Vollzeit bei Notebookcheck durch.