Notebookcheck

Onkyo: 10,1-Zoll-Tablet TA117 mit Tegra 250 und Android 2.2 vorgestellt

Nach seinem Windows-7-Tablet TW117 bringt Onkyo nun sein Android-Tablet TA117 mit Nvidias Tegra 250 in den 2 Modellversionen TA117C3 und TA117C1 auf den Markt.

Während das Wintel-Tablet TW117 von Onkyo mit Intels Single-Core Atom N450 (1,66 GHz) und Microsofts Windows 7 Home Premium arbeitet, rechnet der neueste Tablet-PC TA117 von Onkyo mit Nvidias Dual-Core Tegra 250 (ARM Cortex-A9 MPCore, 1 GHz) und nutzt Googles OS Android 2.2.

Onkyo bietet sein TA117 Android-Tablet in Japan als Modell TA117C3 mit 1 GByte RAM und 16 GByte iNAND-Flashspeicher und als TA117C1 mit 512 MByte RAM und 8 GByte internem Speicher an. Beide TA117 integrieren ein kapazitives 10,1“-Multitouch-Display mit 1.024 x 600 Bildpunkten, sowie 2x USB 2.0, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1+EDR, einen microSDHC-Slot, HDMI und eine 1,3-MP-Webcam.

Die Abmessungen des TA117 Tablets betragen 267 x 173 x 14,8 Millimeter, das Gewicht beziffert Onkyo mit 800 Gramm. Laut eigenen Aussagen wird Onkyo auch das TA117 Tablet wieder lediglich in Japan anbieten. Das TW117-Tablet kostet im internationalen Online-Handel derzeit rund 600 Euro. Für das Android-Tablet TA117 sind hingegen noch keine Preise bekannt.

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2010 12 > Onkyo: 10,1-Zoll-Tablet TA117 mit Tegra 250 und Android 2.2 vorgestellt
Autor: Ronald Tiefenthäler, 27.12.2010 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.