Notebookcheck

Onyx Boox Poke3: Neuer 6 Zoll eReader mit Android 10 und USB-C

Der Onyx Boox Poke3 bietet eine ordentliche Ausstattung, um den Kampf mit dem Kindle Paperwhite aufzunehmen. (Bild: Onyx)
Der Onyx Boox Poke3 bietet eine ordentliche Ausstattung, um den Kampf mit dem Kindle Paperwhite aufzunehmen. (Bild: Onyx)
Der neueste eReader von Onyx ist gleichzeitig ein kompaktes Android-Tablet mit einem E Ink Carta-Display und mit USB-C. Der Boox Poke3 bietet eine Beleuchtung, deren Farbtemperatur an die eigenen Wünsche angepasst werden kann, einen schnelleren Prozessor und 32 GB eMMC-Speicher.
Hannes Brecher,

Die neueste Version des Onyx Boox Poke eReader bietet eine ganze Reihe von Upgrades, inklusive einem schnelleren Prozessor mit acht Kernen, 2 GB LPDDR4X-Arbeitsspeicher und einem USB-C-Anschluss, über den der 1.500 mAh fassende Akku geladen wird. Wie beim Vorgänger kommt ein 6 Zoll großer E Ink Carta-Bildschirm zum Einsatz, der eine Auflösung von 1.448 x 1.072 Pixel bei einer Pixeldichte von 300 PPI sowie einer Beleuchtung mit einer einstellbaren Farbtemperatur bietet.

Wie es sich für einen eReader gehört unterstützt der Boox Poke3 eine ganze Reihe von Dateiformaten sowie diverse Optionen zum Einstellen der Schriftgröße und des Fonts. Anders als viele Konkurrenten setzt der eReader allerdings auf Android 10, sodass einerseits die Installation zusätzlicher Apps möglich ist, inklusive konkurrierender eBook-Plattformen wie Kindle oder Kobo, andererseits wird der Funktionsumfang um viele praktische Features erweitert, wie beispielsweise die Möglichkeit, Bluetooth-Ohrhörer zu verbinden, um Hörbücher oder auch Musik zu hören.

Zum Speichern von Apps, Büchern und Audio-Inhalten stehen 32 GB eMMC-Speicher zur Verfügung. Das 150 Gramm leichte, 6,8 Millimeter dünne Tablet unterstützt Bluetooth 5.0 und Wi-Fi 5 (802.11ac, 2,4 GHz & 5 GHz). Der Onyx Boox Poke3 ist in den USA ab sofort zum Preis von 189,99 US-Dollar (ca. 161 Euro) erhältlich, nähere Informationen zur Verfügbarkeit in Europa stehen noch aus. Weitere Informationen zum Poke3 gibt es direkt auf der Webseite des Herstellers.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Onyx Boox Poke3: Neuer 6 Zoll eReader mit Android 10 und USB-C
Autor: Hannes Brecher, 28.10.2020 (Update: 27.10.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.