Notebookcheck Logo

Boox Nova 3 Color: Neuer E-Reader mit 7,8 Zoll großem Farbdisplay und Android 10

Der Boox Nova 3 Color kommt unter anderem mit Stylus im Lieferumfang. (Bid: Onyx)
Der Boox Nova 3 Color kommt unter anderem mit Stylus im Lieferumfang. (Bid: Onyx)
Der Markt der E-Book-Reader wird von immer mehr Modellen mit einem farbigen E-Ink-Display bereichert. Das neueste Modell hört auf den Namen Boox Nova 3 Color und kann noch viel mehr als nur E-Books darzustellen.

Der chinesische Hersteller Onyx hat seinen neuesten E-Reader Boox Nova 3 Color auf den Markt gebracht. Das Gerät ist der Nachfolger des Boox Nova 2 und bringt diverse Neuerungen mit sich. Die offensichtlichste ist zweifelsohne das Farbdisplay, bei dem man auf Kaleido Plus des E-Paper-Herstellers E-Ink setzt.

Das Display des Boox Nova 3 Color kann 4.096 Farben darstellen, die dank der Kaleido-Plus-Technik deutlich kräftiger daherkommen sollen als bei manch anderem E-Book-Reader mit Farbdisplay. Der Touchscreen-Bildschirm löst Schwarz/Weiß mit 1.404 x 1.872 Pixel (300 dpi) und in Farbe mit 468 x 624 (100 dpi) auf.

Zur weiteren Ausstattung des neuen Onyx Boox Nova 3 Color zählen der Snapdragon 636 von Qualcomm mit acht Kernen, ein 3 GB großer Arbeitsspeicher sowie 32 GB interner Speicherplatz. Der integrierte Akku ist 3.150 mAh groß und soll binnen einer Stunde komplett geladen sein. Er speist auch die integrierte LED-Beleuchtung des Bildschirms. Als Verbindnungen stehen neben USB-C auch WiFi ac mit 2,4 und 5 GHz sowie Bluetooth 5.0 zur Verfügung. Lautsprecher und ein Mikrofon sind ebenfalls verbaut. So kann das Gerät auch für Hörbücher sowie Musik genutzt werden. Das Gerät bringt 265 g auf die Waage und misst 19,7 x 13,7 x 0,8 mm.

Neben dem Darstellen von E-Books und der Wiedergabe von Audio-Dateien (WAV und MP3) beherrscht das Boox Nova 3 Color noch ein paar weitere Funktionen. So gibt es unter anderem eine Zeichen-App mit acht Farben. Auch ein Browser, Google News und Google Drive sind an Bord. Als Betriebssystem setzt Onyx auf Android 10. Über den Boox Store lassen sich weitere Apps auf dem Gerät installieren.

Zum Lieferumfang zählen neben dem E-Reader selbst und einer Anleitung auch ein Stylus für Notizen, ein Displayschutz und ein USB-C-Kabel. Zudem gibt es aktuell ein Geschenkpaket mit Hülle und weiterem Zubehör dazu. Bestellt werden kann der Onyx Boox Nova 3 Color direkt beim Hersteller. In Europa liegt der Preis bei 426 Dollar mit Versand aus einem EU-Lager ab dem 13. März. Damit ist das Gerät rund 100 Dollar teurer als sein Vorgänger, liegt preislich aber auf einem Niveau mit Wettbewerbern wie dem kürzlich vorgestellten Bigme S3.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > Boox Nova 3 Color: Neuer E-Reader mit 7,8 Zoll großem Farbdisplay und Android 10
Autor: Marcus Schwarten,  8.03.2021 (Update:  8.03.2021)