Notebookcheck

PC-Markt: Verkaufszahlen für EMEA sanken 2016 um 5,9 Prozent

PC-Markt: Verkaufszahlen für EMEA sanken 2016 um 5,9 Prozent
PC-Markt: Verkaufszahlen für EMEA sanken 2016 um 5,9 Prozent
Nach IDC hat auch Gartner seine Prognose für die Entwicklung des PC-Markts im abgelaufenen Jahr 2016 veröffentlicht. Demnach wurden im vierten Quartal 2016 weltweit und in EMEA erneut deutlich weniger PCs verkauft als 2015.

Während IDC in der jüngst veröffentlichen Einschätzung zur Lage auf dem PC-Markt davon ausgeht, dass das weltweite Liefervolumen für PCs im Vergleich zu 2015 um rund 5,7 Prozent zurückgegangen ist, sind die Analysten von Gartner noch etwas skeptischer und rechnen mit einem Minus in Höhe von 6,2 Prozent.

Bis auf Dell haben laut der Gartner-Analyse der Marktzahlen alle großen PC-Hersteller, sowohl beim globalen Absatz als auch bei den Marktanteilen, deutlich verloren. Besonders hart hat es dabei erwartungsgemäß Apple mit minus 8,7 Prozent und Acer mit minus 9,9 Prozent getroffen. HP konnte sein PC-Geschäft über das Gesamtjahr hinweg stabilisieren und Dell verzeichnete gemäß dem Zahlenwerk von Gartner sogar ein Plus von 2,6 Prozent.

Gartner geht für die Wirtschaftsregion EMEA im 4. Quartal 2016 von einem PC-Absatz- und Liefervolumen von 21,9 Millionen Einheiten aus. Das entspricht im Vergleich zu Q4/2015 einem Rückgang um 3,4 Prozent. Das PC-Geschäft wurde in diesem Zeitraum vor allem durch gute Verkaufszahlen während der Zeit um Black Friday und der Cyber Monday Woche angetrieben.

Bei den weltweit größten und wichtigsten Herstellern sieht auch Gartner, wie schon die Kollegen von IDC, im Jahr 2016 nach wie vor Lenovo vor HP und Dell, gefolgt von Asus und Apple. In der Statistik von Gartner fällt allerdings auf, dass Asus hinsichtlich dem PC-Absatz offenbar ein besonders schlechtes Endquartal erwischt hat. Gartner taxiert Asus in Q4/2016 mit minus 8,5 Prozent (weltweit), für die Performance in den USA spricht Gartner sogar von minus 48,3 Prozent, in EMEA von minus 6,4 %.  

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-01 > PC-Markt: Verkaufszahlen für EMEA sanken 2016 um 5,9 Prozent
Autor: Ronald Matta, 13.01.2017 (Update: 13.01.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.