Notebookcheck Logo

Redmi XT TV: Neuer Gaming-TV mit 120 Hz und hoher Farbgenauigkeit kostet umgerechnet ab 560 Euro

Redmi XT TV: Neuer Gaming-Fernseher
Redmi XT TV: Neuer Gaming-Fernseher
Xiaomi bringt mit den Redmi XT-Modellen neue Fernseher auf den Markt. Diese sollen mit einer hohen Bildwiederholfrequenz und einer großen Farbraumabdeckung aufwarten können und unterstützt FreeSync Premium.

Xiaomi hat mit dem Redmi XT einen neuen Fernseher vorgestellt, welcher in drei Größenversionen auf den Markt kommen soll. Unabhängig von der Größenvariante handelt es sich um einen Fernseher auch und insbesondere für Videospieler, welche von einer erhöhten Bildwiederholfrequenz und damit - insofern der Zuspieler Bildinhalte auch ausreichend schnell liefern kann - einer flüssigen Darstellung profitieren können sollen. Unterstützt wird eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 120 Hz. FreeSync Premium ist ebenfalls an Bord.

Der P3-Farbraum wird Herstellerangaben zufolge zu 94 Prozent wiedergegeben - und das auch noch besonders genau. So wird die Farbabweichung (Delta E) auf einen ungefähren Wert von zwei beziffert. Professionelle Monitore für die Bildbearbeitung unterschreiten diesen Wert häufig. Allerdings: Ob eine besonders genaue Farbdarstellung auf einem Fernseher zwangsläufig nötig ist, dürfte von potenziellen Kunden stark unterschiedlich beurteilt werden.

Direkt verbaut ist ein Soundsystem mit einer Leistung von 25 Watt, wodurch die Nutzung einer externen Soundlösung zumindest bei mäßigen Ansprüchen nicht zwangsläufig erforderlich sein müsste. Dolby Vision und Dolby Atmos sollen unterstützt werden. Als Smart TV bringen die Modelle einen drei Gigabyte großen Arbeitsspeicher und einen 32 Gigabyte großen, internen Speicher mit. Die Anbindung externer Bildquellen ist demnach bei Nutzung von Streaming-Dienstleistern nicht nötig, HDMI 2.1 wird allerdings unterstützt.

In China soll das Modell in der 55-Zoll-Version zu einem Preis von umgerechnet rund 420 Euro erhältlich sein, für die 65-Zoll-Variante sollen knapp 560 Euro fällig werden. Die größte Variante bietet eine Bildschirmdiagonale von 75 Zoll - für das Topmodell sollen rund 700 Euro aufgerufen werden. Ob und wann die Redmi XT-Fernsehgeräte auch nach Deutschland kommen, ist noch völlig unbekannt.

Mögliche Alternative: Den Hisense 55U81HQ bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-10 > Redmi XT TV: Neuer Gaming-TV mit 120 Hz und hoher Farbgenauigkeit kostet umgerechnet ab 560 Euro
Autor: Silvio Werner, 23.10.2022 (Update: 23.10.2022)