Notebookcheck

Samsung Galaxy Note Edge: Vorbestellung für 900 Euro teure limitierte Premium-Edition

Samsung Galaxy Note Edge: Vorbestellung für 900 Euro teure limitierte Premium-Edition
Samsung Galaxy Note Edge: Vorbestellung für 900 Euro teure limitierte Premium-Edition
Das Galaxy Note Edge ist ein mit Hightech vollgepacktes Phablet, über dessen Marktstart in Deutschland der Elektronikriese Samsung die Kunden entscheiden ließ. Noch im November kann die Premium-Edition vorbestellt werden.

Rund 900 Euro ruft Samsung für sein Galaxy Note Edge 5,6-Zoll-Smartphone mit dem zusätzlichen und gebogenen Seitendisplay als Premium-Edition für den Verkaufsstart in Deutschland auf. Ein stolzer Preis für das Note Edge. Preislich liegt Samsung damit absolut auf Augenhöhe zu Apples iPhone 6 mit 128 GByte oder dem iPhone 6 Plus mit 64 GByte.

Die Markteinführung für das teure Galaxy Note Edge in Deutschland machte Samsung direkt vom Voting der möglichen Kundschaft abhängig. Kurzerhand ließ der südkoreanische Elektronikmulti via Internetvoting über die Zukunft des High-End-Phablets abstimmen. Laut Samsung haben 160215 Teilnehmer an der Abstimmung ihr Interesse am Galaxy Note Edge bekundet. Ob dann jeder, der beim Voting mitgemacht hat, auch tatsächlich ein Edge kaufen wird, wird sich erst ab dem Start der Pre-Order-Phase zeigen.

Samsung kündigte an, das das Galaxy Note Edge nach dem erfolgreichen Voting hierzulande in den Farbvarianten "Charcoal Black" und "Frost White" für kurze Zeit als exklusive Premium-Edition im Samsung Online Shop zu haben sein wird. Die Premium-Edition beinhaltet zusätzlich ein schützendes Flip Wallet, einen Display-Cleaner, 3 Jahre Herstellergarantie sowie eine Tipps-und-Tricks-Broschüre zum Galaxy Note Edge.

Dazu gibt es eine Samsung microSD-Speicherkarte (64 GByte) der EVO-Serie inklusive SD-Kartenadapter. Zudem verlost Samsung unter den ersten 500 Käufern des Note Edge 20 Plätze für einen Samsung Experience Day. Die Gewinner haben die Chance, die Technikwelt von Samsung in Schwalbach zu erleben. Dort erhalten die Gewinner eine Einführung in ihr neues Smartphone, lernen den deutschen Unternehmenssitz kennen, besuchen den Samsung Mobile Store und lassen den Tag mit einem Abendessen ausklingen.

Das Galaxy Note Edge kann in der Premium Edition noch im November bis zum 31. Dezember 2014 oder solange der Vorrat reicht zunächst exklusiv im Samsung Online Shop für knapp 900 Euro vorbestellt werden. Voraussichtlich ab dem 1. Januar 2015 wird dann das Note Edge als Standardausführung im freien Handel erhältlich sein.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-11 > Samsung Galaxy Note Edge: Vorbestellung für 900 Euro teure limitierte Premium-Edition
Autor: Ronald Tiefenthäler, 12.11.2014 (Update: 12.11.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.