C 2018
Notebookcheck

Samsung: Notebooks der Serie 7 Chronos um 17-Zoll-Modelle Chronos 17 erweitert

Die Konzernzentrale von Samsung hat heute offiziell die Erweiterung der Serie 7 Chronos angekündigt. Künftig wird es mit der Serie 7 Chronos 17 auch 25,4 Millimeter flache Desktop-Replacements mit 17,3"-Full-HD-Display von Samsung geben.

Samsung hat heute offiziell seine Notebooks der Serie 7 Chronos um 17-Zoll-Notebooks erweitert. Die neuen Modelle der Serie 7 Chronos 17 von Samsung kommen als elegante, 25,4 Millimeter flache Desktop-Replacement-Notebooks (DTR), verpackt in einem edlen gebürsteten Aluminiumgehäuse daher. Trotz 17"-Formfaktor bringen die DTRs der Serie 7 Chronos 17 lediglich 2,98 Kilogramm auf die Waage.

Als Herzstück der Samsung Serie 7 Chronos 17 kommen Intels neue Ivy-Bridge-Prozessoren zum Einsatz. Samsung listet beispielsweise bereits ein Modell mit Intel Quad-Core i7-3615QM und ExpressCache-Technologie. Laut Samsung fährt das Chronos 17 in 19 Sekunden komplett hoch. Wird das Chronos 17 aus dem "Sleep-Modus" geweckt, dann ist das 17,3-Zoll-Notebook in nur 2 Sekunden einsatzbereit.

Das großzügig dimensionierte 17,3"-Display bietet eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten, kombiniert mit einer Leuchtdichte von 300 cd/m² und einer entspiegelten Oberfläche. Für die grafische Leistung sorgt Nvidias Geforce GT 650M mit 2 GByte Videospeicher. Als weitere Ausstattungsdetails nennt Samsung ein integriertes optisches Blu-ray-Laufwerk, integrierte JBL-Lautsprecher inklusive Subwoofer und eine beleuchtete Tastatur.

Preise und Verfügbarkeit der neuen Serie 7 Chronos 17 nannte Samsung bisher nicht. Allerdings rechnen wir in Kürze mit einer entsprechenden Ankündigung seitens Samsung Deutschland.

[Update 18.03 Uhr]: Samsung hat inzwischen das Serie 7 Chronos 700Z7C-S01 ab 1.649 Euro (UVP) für Ende Mai angekündigt.

Technische Daten Notebooks Samsung Serie 7 Chronos 17:

  • Betriebssystem: Windows 7 Professional, 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i7-3615QM
  • Arbeitsspeicher: 8 GByte, DDR3, 1600 MHz
  • Grafik: Nvidia Geforce GT 650M, Optimus Technologie, 2 GByte, GDDR5
  • Display: 17,3 Zoll, entspiegelt, Full HD, 1.920 x 1.080 Pixel, 300 cd/m²
  • Festplatte: 1 TByte, S-ATA + ExpressCache 8 GByte
  • ODD: Blu-ray Drive
  • Sound: HD Audio, Sound Alive, JBL-Lautsprecher, 2x 2 Watt, 5-Watt-Subwoofer
  • Kommunikation: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth v4.0
  • Schnittstellen: VGA, HDMI, Kopfhörer, Mikrofon, 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, 4-in-1-Kartenleser (SD, SDHC, SDXC, MMC), RJ45 (LAN), integrierte 1,3-Webkamera
  • Standardakku: 8 Zellen, 80 Wh
  • Abmessungen: 405,7 x 261,9 x 25,4 mm
  • Gewicht: 2,98 kg

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-04 > Samsung: Notebooks der Serie 7 Chronos um 17-Zoll-Modelle Chronos 17 erweitert
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.04.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.