Notebookcheck Logo

Smartmi A1: Neuer Saugroboter mit Wischsaugfunktion unterstützt Mi Home und Alexa, vorbestellbar ab 377 Euro

Smartmi A1: Neuer Wischroboter startet mit Rabatt
Smartmi A1: Neuer Wischroboter startet mit Rabatt
Der Smartmi A1 ist ein neuer Saug- und Wischroboter, der dank einer rotierenden Bürste und Absaugung eine besonders gute Reinigung verspricht. Der Mopp kann zudem gesäubert und auch getrocknet werden.

Der Smartmi A1 ist ein neuer Saug- und Wischroboter, der sich bereits optisch von ähnlichen Systemen unterscheidet. Konkret ist das Modell an der Vorderseite mit einer rotierenden Rolle ausgestattet, die mit bis zu 1.600 Umdrehungen in der Minute rotieren soll, womit auch eine feuchte Reinigung möglich ist.

Durchaus relevant: Sowohl feuchte als auch trockene Verschmutzungen sollen nicht nur angelöst und (hoffentlich) in der Rolle bleiben, stattdessen werden die Verschmutzungen von einem Sauger eingesaugt. Dies dürfte insbesondere dem Verschmieren von Verschmutzungen entgegenwirken. Die Saugleistung wird auf 4.000 Pa beziffert. Zur Verfügung stehen drei Wischmodi, welche jeweils eine unterschiedliche starke Rotation der Rolle und einen aufsteigenden Frischwassereinsatz auslösen. Es ist auch möglich, mit dem Smartmi A1 lediglich zu saugen.

Verbaut sind zwei Wassertankt mit einer Gesamtkapazität von 960 Milliliter, wobei Schmutz- und Frischwasser sinnvollerweise getrennt voneinander vorgehalten wird. Herstellerangaben können Flachgewebeteppiche durchaus von einer Reinigung mit dem Smartmi A1 profitieren, Langflorteppiche werden vom Smartmi A1 hingegen gemieden.

An der Basisstation ist nicht nur die Reinigung der Bürste, sondern auch die Trocknung mithilfe von Heißluft vorgesehen. Die Navigation soll mithilfe eines Lasers und damit auch in der Dunkelheit erfolgen. Der Smartmi A1 ist aktuell und zeitlich limitiert im Rahmen einer Indiegogo-Kampagne zu einem Preis ab rund 377 Euro vorbestellbar, wobei im Paket auch Verbrauchsmaterialien enthalten sein soll. Einfuhrangaben können anfallen, zudem ist die Unterstützung von Crowdfunding-Kampagnen durchaus mit einem Risiko behaftet. 

Mögliche Alternative: Den Deebot T9+ bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Smartmi A1: Neuer Saugroboter mit Wischsaugfunktion unterstützt Mi Home und Alexa, vorbestellbar ab 377 Euro
Autor: Silvio Werner, 28.06.2022 (Update: 28.06.2022)