Notebookcheck

Sony: Neue Lifestyle Notebook Serie VAIO CA in knalligen Farben

Sony frischt das eigene Notebook-Portfolio mit der neuen VAIO CA-Serie auf. Zu den Highlights zählen die beleuchtete Tastatur und die speziellen Oberflächen. Alle Geräte sind ab April 2011 zu Preisen ab 899 Euro (UVP) erhältlich.
Felix Sold,

Mit fünf Modellvarianten der CA-Serie (VPC-CA1S1B/-P/-D/-G/-W) stellt Sony das eigene Lifestyle-Sortiment neu auf. Das 14-Zoll-Notebook (35,5 Zentimeter, 1366 x 768 Pixel, Glare-Type) ist je nach Geschmack in Schwarz, Weiß, Orange, Pink oder Neon-Grün erhältlich. Eine Besonderheit der Geräte ist das eingearbeitete Material, das bei direktem Lichteinfall einen fluoreszierenden Effekt erzeugt. Interessant ist die integrierte Tastaturbeleuchtung, wodurch das Arbeiten im Dunkeln erleichtert wird. Üblicherweise findet sich ein solches Feature nur in hochwertigen Business-Notebooks, und das zum großen Teil gegen Aufpreis.

Auch im Inneren soll die neue Serie punkten und setzt auf Intels Huron River Plattform inklusive aktuellen Intel Core i5 Sandy Bridge Prozessoren. Im Einsteiger-Modell werkelt ein Intel Core i5-2410M mit 2,3 GHz Taktfrequenz. Im Bereich der Grafikeinheit setzt das Unternehmen auf eine AMD Radeon HD 6470M mit 512 MByte GDDR3-VRAM. Auch die weitere Ausstattung kann mit 320 GByte Festplattenspeicher, USB-3.0-Schnittstelle sowie HDMI-Ausgang überzeugen.

Alle Modelle der Sony VAIO VPC-CA-Serie sollen ab Anfang April 2011 verfügbar sein. Auch die Möglichkeit das Gerät individuell zu konfigurieren („VAIO by you“) soll zum Marktstart angeboten werden. Die Basisversionen werden ab 899 Euro (UVP) angeboten.

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 02 > Sony: Neue Lifestyle Notebook Serie VAIO CA in knalligen Farben
Autor: Felix Sold, 22.02.2011 (Update:  9.07.2012)