Notebookcheck

Sony: Sony Tablet P und Tablet S als 3G/UMTS-Modell erhältlich

Heute ist Marktstart für Sonys Tablet S mit HSUPA sowie das Sony Tablet P in Deutschland. Zudem sind nun mit Zugriff auf die Sony Entertainment Network Services auch „Music Unlimited“, „Video Unlimited“ und der Playstation Store verfügbar.

Sony erweitert sein Tablet-Portfolio um zwei weitere Modelle. Ab sofort gibt es das Sony Tablet S auch als 3G-Modell mit schnellem UMTS-Mobilfunk und das Sony Tablet P mit praktischem Split-Screen. Zumdem sind die „Sony Entertainment Network Services“, wie der cloudbasierte Musikdienst „Music Unlimited“, der Filme-Service „Video Unlimited“ als auch der „Playstation Store“ vollständig verfügbar.

Das Sony Tablet S ist in Deutschland ab sofort als HSUPA-Modell SGPT114 für 599 Euro erhältlich. Sonys Tablet P kostet als SGPT212 in Deutschland mit HSUPA und WLAN ebenfalls 599 Euro. Beide neuen Tablets werden mit Android 3.2 Honeycomb ausgeliefert. Das Sony S1 SGP-T111DE/S ohne UMTS erreichte im Test von Notebookcheck 86 Prozent: „Gut“.

Während das Sony Tablet S bereits seit geraumer Zeit auf dem Markt erhältlich ist, kommt mit dem Tablet P nun erstmals auch Sonys Klapptablet mit 2 je 5,5 Zoll großen Split-Screens für die Handtasche in die deutschen Läden. Beim Schreiben von E-Mails kann beispielsweise auf dem einen Screen die Tastatur und auf dem anderen der Schriftverkehr angezeigt werden. Auch beim Gaming ist diese praktische Aufteilung der Displays möglich.

Mit der Einführung der Music Unlimited Android-Anwendung v1.2 - die bisher nur für kompatible Handys mit Android-Betriebssystem verfügbar war - erstreckt sich das wachsende Angebot der Sony Entertainment Network Services nun auch auf das Sony Tablet. Das Basispaket des Dienstes Music Unlimited kostet monatlich 3,99 Euro und ermöglicht Nutzern, all ihre persönliche, digitale Musik von Ihrem PC mit Music Unlimited zu synchronisieren.

Blockbuster-Videos und beliebte Filmklassiker können ab sofort bequem per Knopfdruck über die bereits vorinstallierte Video Unlimited App auf die Sony Tablets heruntergeladen werden. Dabei stehen Filme der größten und weltweit bekanntesten Studios zur Verfügung. Diese können Nutzer ab 1,49 Euro ausleihen beziehungsweise ab 7,99 Euro kaufen. 

Der offizielle PlayStation Store ist für die Sony Tablets ebenfalls ab sofort nutzbar. Sony Tablet Nutzer können sich die PlayStation Store App für einen einfachen Zugriff im Android-Market herunterladen. Fünf Spiele stehen Nutzern zur kostenfreien Nutzung zur Verfügung. Weitere Gaming-Klassiker gibt es zu einem Preis von 4,99 Euro.

Preise Sony Tablet S und P:

  • Sony Tablet S, 16 GB, Wi-Fi (SGPT111): 479,00 Euro
  • Sony Tablet S, 32 GB, Wi-Fi (SGPT112): 579,00 Euro
  • Sony Tablet S, 16 GB, Wi-Fi/3G (SGPT114), 599,00 Euro
  • Sony Tablet P 16 GB, Wi-Fi/3G (SGPT212): 599,00 Euro

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-11 > Sony: Sony Tablet P und Tablet S als 3G/UMTS-Modell erhältlich
Autor: Ronald Tiefenthäler, 10.11.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.