Notebookcheck

Sony: Tablet-PC mit Honeycomb nun offiziell

Bereits seit geraumer Zeit machen Gerüchte um ein Android-Tablet von Sony mit Googles Honeycomb die Runde. Nun wurde das Honeycomb-Tablet von Sony-Chef Sir Howard Stringer bestätigt.

Wir haben bereits Mitte Februar über Gerüchte um Pläne von Sony für ein Android-Tablet mit Googles Honeycomb berichtet. Nun wird Japans Nikkei von Nachrichtendiensten wie Bloomberg zitiert, dass Sony-Boss Sir Howard Stringer ein Sony-Tablet mit Google Honeycomb für den Endkundenmarkt noch Ende Sommer 2011 angekündigt hat.

Mit konkreten Details können die Berichte aber nicht aufwarten. So lässt es Sony beispielsweise weiterhin offen, ob und in welchem Umfang die kommenden Tablet-PCs neben Android 3.0 auch Ausstattungsmerkmale der Sony E-Reader beinhalten. Im Februar hatte Digitimes berichtet, dass Sony plane, seine Tablet-Rechner künftig auch mit Multimediafähigkeiten zum Lesen, Musikhören und Spielen auszurüsten.

Bleibt abzuwarten, welche konkreten Ausstattungsdetails uns Sony mit seiner kommenden Tablet-Generation präsentieren wird, um sich positiv von der mittlerweile recht starken Tablet-Konkurrenz abzugrenzen.  

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 04 > Sony: Tablet-PC mit Honeycomb nun offiziell
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.04.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.