Notebookcheck

Toshiba: 15,6 Zoll Business-Notebook der Serie R850

Ein weiterer Vertreter der Business-Reihe Tecra R850 wurde vorgestellt. Das gut ausgestattete Notebook wird mit 1250 Euro UVP gelistet.

Das Tecra R850-1C3 kommt als klassisches Business-Notebook mit einigen Features auf den Markt, auf die der Privatmann verzichten muss. So ist neben dem Intel Core i5 2520M und der Grafikkarte AMD Radeon HD 6450M mit 1GB DDR3 RAM, ein Fingerabdruckleser und ein Dockingport dabei. Weiterhin kann sich der Benutzer über ein entspiegeltes 15,6" Display freuen.

Außerdem ist das Notebook mit reichlich Schnittstellen versehen, sodass die meisten Geräte direkt angeschlossen werden können. Man findet zwei USB 2.0 Ports, einen USB 3.0 Port und einen eSATA/USB 2.0 Combiport mit Stromladefunktion für USB-Geräte. Statt dem üblichen HDMI findet sich ein Displayport neben der VGA-Schnittstelle direkt am Gerät.

Das Tecra R850-1C3 ist laut Hersteller ab sofort verfügbar und startet mit einer Unverbindlichen Preisempfehlung von 1250 Euro. Notebookcheck hatte bereits das ähnliche Toshiba Tecra R850-11P im Test, welches einen guten Gesamtscore von 84% erreichte.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-08 > Toshiba: 15,6 Zoll Business-Notebook der Serie R850
Autor: Jonas Adams, 25.08.2011 (Update:  9.07.2012)