Notebookcheck

Toshiba: Neue Notebookmodelle Tecra R840-11E, Tecra R850-11P und Tecra A11-1HZ

Toshiba kündigt das neue 14-Zoll-Notebook Tecra R840-11E und die Laptops Tecra R850-11P und Tecra A11-1HZ mit 15,6-Zoll-HD-Display an.

Toshiba hat heute mit dem Tecra R840-11E die neue Tecra-R840-Modellreihe vorgestellt. Für rund 1.350 Euro will Toshiba dem anspruchsvollen Businesskunden ein rund 2 Kilo schlankes und robustes Notebook an die Hand geben. Als CPU rechnet im Tecra R840-11E ein Intel Core i5-2520M mit 3,20-GHz-Turbo. Der Speicher kommt mit 4 GByte RAM und einer 320 GByte großen HDD ebenfalls nicht zu kurz. Das 14,0-Zoll-HD-Display mit 1.366 x 768 Pixeln ist entspiegelt.

Neben Bluetooth 3.0+HS, WLAN 802.11a/g/n bietet das Tecra R840-11E auch schnelles UMTS/3G HSPA, einen Dockinganschluss, einen Express-Card-Steckplatz, 1x USB 3.0, 2x USB 2.0 sowie eine integrierte Webkamera und einen DisplayPort. Die Abmessungen betragen 341 x 239 x 27,6 Millimeter. Der Akku des Tecra R840-11E soll das Notebook unterwegs auf Reisen bis zu 9 Stunden lang mit Energie versorgen.

Wer einem entspiegelten 15,6-Zoll-HD-Display (1.366 x 768 Pixel) den Vorzug geben will, der wird bei Toshibas zweitem Modell der Tecra-R850-Reihe, dem Tecra R850-11P, für rund 1.200 Euro fündig. Das Tecra R850-11P hat einen Intel Core i5-2410M mit 2,90-GHz-Turbo und eine großzügige Speicherkapazität von 500 GByte (7.200 U/min) an Bord. Für eine nahezu jederzeit verfügbare Internetverbindung sorgt das erstmals in der Reihe integrierte und schnelle 3G-HSPA-Modul.

Der Business-Allrounder Tecra A11-1HZ kostet rund 770 Euro und kommt bis zum 30. Juni 2011 mit der Doppelgarantie von Toshiba daher. Diese gilt für alle Tecra-A11-Modelle, die bis zum 30. Juni 2011 erworben werden. Falls innerhalb des ersten Jahres ein Mangel auftritt, der unter die Herstellergarantie fällt, erhält der registrierte Teilnehmer nicht nur eine Reparatur oder einen Austausch des Notebooks. Auch der Kaufpreis des Gerätes wird dem Kunden zurückerstattet.

Als Ausstattung hat das Tecra A11-1HZ einen Intel Core i3-380M mit 2,53 GHz, eine 320-GB-Festplatte, Bluetooth 2.1+EDR, WLAN 802.11a/g/n und einen Mini-DisplayPort dabei. Das Tecra A11-1HZ kann zudem mit einer Dockingstation verbunden werden. Eine integrierte HD-Webkamera mit Gesichtserkennungssoftware und 2 Jahre Garantie runden die Ausstattung des Tecra A11-1HZ ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 03 > Toshiba: Neue Notebookmodelle Tecra R840-11E, Tecra R850-11P und Tecra A11-1HZ
Autor: Ronald Tiefenthäler, 25.03.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.