Notebookcheck

Toshiba: Neue Notebooks der Satellite L- und P-Familie präsentiert

Toshiba hat seine Notebook-Reihen Satellite L und Satellite P für Consumer vorgestellt. NBC war auf der Toshiba World 2011 in Rom dabei.

Toshiba hat auf der Toshiba World 2011 in Rom auch seine Notebook-Neuheiten aus der Satellite-Familie gezeigt. Wie bei den anderen Entertainmentgeräten von Toshiba, stehen auch bei den Notebooks Multimedia- und 3D-Unterhaltung im Fokus. Notebookcheck war in Rom vor Ort und hat die interessantesten Eindrücke in Bildern festgehalten.

Das neue Notebookportfolio der L-Serie kommt mit den 3 Display-Größen 13,3“, 15,6“ und 17,3 Zoll und verschiedenen Prozessoren von AMD und Intel, die Familie der 15,6“-Satellite P750, P755 sowie Satellite P770 und P775 mit 17,3-Zoll-Display und Intel-CPUs im 2. Quartal 2011 in die Läden.

Die Notebooks Satellite L730 und Satellite L735 richten sich mit Abmessungen von 329 x 221 x 36,9 Millimetern, einem Gewicht ab 2,1 Kilogramm und einem 13,3-Zoll-Display mit 1.366 x 768 Pixeln an sehr mobile Anwender. Als CPUs kommen die Prozessoren Intel Core i3 und i5 sowie Intel Pentium zum Einsatz. Die Grafik wird entweder von Intels Graphics Media Accelerator HD, Intels HD Graphics 3000 oder Nvidias Geforce 315M berechnet.

Die Serie Satellite L750(D) und Satellite L755(D) eignet sich für gelegentliches mobiles Arbeiten. Sowohl das Satellite L750 und L750D als auch das L755 und L755D integrieren ein 15,6-Zoll-LCD mit 1.366 x 768 Bildpunkten. Das Gewicht beträgt bei Abmessungen von 380 x 250 x 37,5 Millimetern ab 2,5 Kilogramm.

Während das L750 und L755 mit Intel Core i5 oder Core i3 arbeitet, nutzt das L750D und L755D AMD-Technik. Zur Wahl stehen AMDs Phenom II Triple- und Quad-Core, AMDs Turion und Athlon II Dual-Core sowie AMDs Dual-Core-Prozessor E-350 mit AMD Radeon HD 6310 Grafik. Neben den integrierten Intel-GPUs sind auch Modelle mit ATI Radeon HD 4250, HD 6310 oder Radeon HD 6330M sowie mit Nvidia Geforce 315M oder GT 525M erhältlich.

Die Notebooks Satellite L770(D) und Satellite L775(D) gehören mit einem Gewicht ab 2,8 Kilogramm und Abmessungen von 413,6 x 270 x 37,9 Millimetern in die Klasse der Desktop-Replacements. Bei den Kernkomponenten bietet diese Serie die gleiche Ausstattung wie die Brüder aus der L750/L755-Serie. Das großzügige, 17,3 Zoll große Display hat aber eine HD+-Auflösung von 1.600 x 900 Pixeln.

Als neue Entertainmentkraftpakete von Toshiba warten die Serien Satellite P750, Satellite P755 und Satellite P770 sowie Satellite P775 ebenfalls mit Intel Core-Prozessoren der 2. Generation auf. Die Grafikarbeit übernimmt die Mittelklassegrafik Geforce GT 540M von Nvidia mit der automatischen Grafikumschaltung Optimus.

Die 15,6-Zoll-Notebooks Satellite P750 und P755 kommen mit HD-Display und 1.366 x 768 Pixeln sowie einem Gewicht ab 2,6 Kilo daher. Für die Satellite P770 und P775 mit 17,3 Zoll und HD+-Display (1.600 x 900 Pixel) steht ein Gewicht ab 3 Kilogramm zu Buche. Je nach Ausstattungsvariante ist die P-Serie auch mit DVB-T- / analog Hybrid-TV-Tuner, inklusive schlanker Fernbedienung erhältlich.

Preise nannte Toshiba für seine neuen Notebookserien bisher nicht. Diese werden wohl erst zum konkreten Marktstart im zweiten Quartal beziffert.

 

Line-Up der neuen Notebooks
Satellite L775
Satellite L775
Satellite L775
Satellite L775
Satellite L775
Satellite P755
Satellite P755
Satellite P755
Satellite P755
Satellite P755
Satellite P775
Satellite P775
Satellite P775
Satellite P775
Satellite L775
Satellite L755 Weiß
Was bringt das Line-Up 2011?
Stellenwert der Consumer-Notebooks
Toshiba Easymedia
Soundinnovation I
Soundinnovation II
Innovationscheck
Satellite L755
Satellite L755
Satellite L755
Satellite L755
Satellite L755
Satellite L755
Satellite L755 Weiß
Satellite L755 Weiß
Satellite P775

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 04 > Toshiba: Neue Notebooks der Satellite L- und P-Familie präsentiert
Autor: Ronald Tiefenthäler,  7.04.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.