Notebookcheck

Toshiba: 10,1 Zoll Honeycomb-Tablet Regza AT300 kommt im Juni nach Japan

Toshiba bringt sein Tablet mit Android 3.0 Honeycomb Regza AT300 im Juni für umgerechnet rund 500 Euro in Japan auf den Markt.

Toshiba wird sein erstes Android-3.0-Tablet Regza AT300 wie angekündigt im Juni auf den japanischen Markt präsentieren. Das Toshiba Regza AT300 integriert einen 10,1-Zoll-Multitouch-Screen mit einer nativen Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und rechnet mit Nvidias ARM Cortex-A9 basierten Dual-Core-Chip Tegra 2 mit einer Taktfrequenz von 1 GHz.

Neben 16 GByte Flashspeicher integriert das rund 765 Gramm schwere und 273,0 x 177,0 x 15,8 Millimeter messende Tablet Regza AT300 an der Rückseite die mittlerweile in dieser Tablet-Klasse obligatorische 5-Megapixel-Kamera. An der Vorderseite tut es auch ein integriertes Kameraauge mit 2 Megapixeln.

Der Akku soll das Toshiba Regza AT300 Honeycomb-Tablet fernab der Stromversorgung aus der Steckdose bis zu 7 Stunden lang mit Energie versorgen. Zur weiteren Ausstattung zählen HDMI out, USB, WLAN 802.11b/g/n und Bluetooth. Toshiba will für das 10,1 Zoll Honeycomb-Tablet Regza AT300 in Japan rund 60.000 Yen, umgerechnet etwa 500 Euro. Ob es das Android-3.0-Tablet Regza AT300 auch in Europa geben wird verrät Toshiba bisher nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 04 > Toshiba: 10,1 Zoll Honeycomb-Tablet Regza AT300 kommt im Juni nach Japan
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.04.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.