Notebookcheck

Toshiba: 10,1-Zoll-Tablets Regza AT703 und AT503

Toshiba hat für Japan seine Android-Tablets Regza AT703 und AT503 vorgestellt. Wie die Excite-Serie in Deutschland kommen auch die Regza-Tablets mit Tegra-Prozessoren und 10,1-Zoll-Touchscreens daher.

Anfang Juni hatte Toshiba für Deutschland seine 10,1"-Tablet-Serie Excite mit drei neuen Tablet Computern angekündigt: Excite Pure, Excite Pro und Excite Write. Für den japanischen Markt legt Toshiba jetzt die Modelle Regza AT703 und Regza AT503 auf. Im Wesentlichen entspricht das Regza AT703 den Tablets Excite Write, respektive Excite Pro von Toshiba. Das Regza AT503 ist das Pendant zu Toshibas Excite Pure.

In Japan bietet Toshiba das Regza AT503/38J zum Preis von 49.800 Yen (~ 390 Euro) mit Android 4.2 Jelly Bean, 10,1"-Touchscreen und 1.280 x 800 Pixeln, Nvidia Quad-Core-Prozessor Tegra 3, 1 GByte RAM, 16 GByte eMMC, WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, DTS Premium Voice Pro sowie zwei eingebauten Kameras mit 1,2 MPixeln an der Vorder- und 3,0-MPixeln an der Rückseite an.

Für das deutlich besser ausgerüstete AT703/58J verlangt Toshiba in Japan 89.800 Yen, umgerechnet sind das aktuell knapp über 700 Euro. Dafür integriert das AT703 den neueren und deutlich schnelleren Quad-Core Tegra 4 von Nvidia, ein 10,1 Zoll großes WQXGA-Panel mit einer Bildauflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln und Gorilla Glass 2, 2 GByte Hauptspeicher, 32 GByte Systemspeicher, Harman/Kardon Lautsprecher, eine 8-MP-Hauptkamera und einen Stylus als Digitizer Pen mit TruNote-Handschriftapplikation.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-06 > Toshiba: 10,1-Zoll-Tablets Regza AT703 und AT503
Autor: Ronald Tiefenthäler, 18.06.2013 (Update: 18.06.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.