Notebookcheck

Toshiba: Android-3.1-Tablet Thrive kommt im Juli ab 430 US-Dollar

10,1 Zoll, Nvidia Tegra 2, 725 Gramm und ein Preis ab 429 US-Dollar für das Modell mit 8 GByte: Toshibas Tablet Thrive soll im Juli die Herzen der Amerikaner erobern.

Toshiba hat auf der Computex 2011 sein Windows-7-Tablet WT110 mit 10,1-Zoll-Touchscreen (1.366 x 768 Pixel) auf Basis von Intels Oak Trail mit Atom Z670 gezeigt und das 11,6“-Oak-Trail-Tablet WT310/C sogar bereits für den Heimatmarkt in Japan präsentiert. Für die Amerikaner gibt es hingegen das Toshiba Thrive mit 10,1“-Display und 1.280 x 800 Bildpunkten im Juli ab 429 US-Dollar zu kaufen.

Vorbestellungen sollen beispielsweise bei Best Buy ab dem 13. Juni möglich sein, als Lieferdatum kursiert derzeit für das Thrive der 10. Juli. Neben dem Basismodell mit 8 GByte zum Preis von 429 US-Dollar soll es auch eine 16-GByte-Version für 479 US-Dollar und ein 32-GByte-Modell des Thrive für 579 US-Dollar geben. Als Betriebssystem (OS) ist Googles Tablet-OS Android 3.1 dabei.

Zur weiteren Ausstattung des 725 Gramm schweren Tegra-2-Tablets Toshiba Thrive gehört eine 5-Megapixel-Kamera an der Rückseite und eine mit 2 Megapixeln an der Vorderseite. WLAN, Bluetooth, USB, HDMI und ein SD-Kartenslot sowie eine Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden runden die Ausstattung des Toshiba-Tablets Thrive ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 06 > Toshiba: Android-3.1-Tablet Thrive kommt im Juli ab 430 US-Dollar
Autor: Ronald Tiefenthäler,  3.06.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.