Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Toshiba: Problemlösung für Stand-By-Modus des Android-Tablets Thrive

Teaser
[Update] Laut Toshibas US-PR-Firma ist ein Fix für das Aufwachproblem nach dem Stand-By-Modus bei Toshibas 10,1“-Android-Tablet Thrive für Anfang nächster Woche angesagt.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Toshiba kündigt für sein Android-3.1-Tablet Thrive, das bisher lediglich auf dem US-Markt erhältlich ist, für Anfang nächster Woche ein Update mit Fix für das Aufwachproblem aus dem Stand-By-Modus an.

Das Tegra-2-Tablet mit 10,1-Zoll-Display und 1.280 x 800 Pixeln von Toshiba kämpft vom Marktstart weg mit so einigen Kinderkrankheiten. Darunter auch eine Form der elektronischen Schlafkrankheit, bei der sich das Toshiba-Tablet nicht wieder ohne Neustart aus dem Stand-By-Modus aufwecken lässt.

Laut einem Bericht von Androidcentral hat die US-Presse-Agentur von Toshiba hierzu folgendes mitgeteilt: „Toshiba recently became aware that a limited number of Thrive Tablet users were experiencing Resume issues when in Sleep mode. We have heard from a Toshiba source that a software update to resolve this issue will be available early next week and can be accessed from the Service Station utility app found on the Thrive at that time. This will improve sleep-and-resume performance, as well as enhance the multimedia playback capabilities of the device.“

Benutzer erhalten das Update also via Service-Station-App, sobald Toshiba das Servicepaket freigegeben hat. Das Thrive stößt bei Kunden in den USA besonders wegen seiner für Android-3.1-Tablets eher unüblichen Schnittstellenausstattung auf Interesse. So integriert das Thrive statt der „Mini“-Ports vollwertige HDMI- und USB-Buchsen, einen SD-Kartenslot und ein austauschbares Rückencover. Auch der Akku lässt sich beim Thrive wechseln.

[Update 5. August, 11.52 Uhr] Offenbar liefert Toshiba nun das versprochene Update für das Problem mit dem Resume-From-Sleep-Modus via Toshibas Service-Station-App aus.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13459 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > Newsarchiv 2011 07 > Toshiba: Problemlösung für Stand-By-Modus des Android-Tablets Thrive
Autor: Ronald Tiefenthäler, 29.07.2011 (Update:  9.07.2012)