Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Toshiba: Vier neue 13,3-Zoll-Notebooks bei der Business-Serie Portege R30-A

Toshiba: Vier neue 13,3-Zoll-Notebooks bei der Business-Serie Portege R30-A
Toshiba: Vier neue 13,3-Zoll-Notebooks bei der Business-Serie Portege R30-A
Toshiba erweitert seine Portégé-R30-Serie um vier neue Business-Notebooks mit 13,3 Zoll großen HD- und Full-HD-Displays. Die Notebooks haben ein Gewicht von jeweils 1,5 Kilogramm und ein Slim-DVD-Supermulti-Laufwerk (DL) an Bord.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Business-Serie Portégé R30-A von Toshiba erhält Zuwachs. Gleich vier neue Business-Notebooks mit umfangreicher Ausstattung wollen sich vor allem für Geschäftsanwender empfehlen. Die Business-Profis verfügen über spezielle Funktionen wie etwa Toshiba EasyGuard für mehr Datenschutz und zur einfachen Verwaltung.

Im Inneren der 316 x 227 x 26,6 Millimeter messenden und rund 1,5 Kilogramm schweren Portege-Notebooks bringt Toshiba jeweils eine SSD, ein Slim-DVD-Supermulti-Laufwerk (DL), alle wichtigen Schnittstellen wie USB 3.0, WLAN, LTE/UMTS sowie jeweils einen VGA- und HDMI-out-Anschluss unter. Das günstigste Modell Portégé R30-A-13X hat statt einer schnellen SSD eine 500-GByte-Festplatte und kein LTE-/UMTS-Modem.

Bei den Kernkomponenten vertraut Toshiba bei seinen Portégé-R30-A-Modellen auf Intels Haswell-Generation der Core-i-Prozessoren, Core i3-4000M, Core i5-4200M und Core i7-4600M. Während die beiden teuersten Ausführungen Portégé R30-A-14G und Portégé R30-A-15C jeweils ein mattes Full-HD-Displays mit 13,3 Zoll und 1920 x 1080 Pixeln als Anzeige nutzen, gibt es bei den günstigeren Notebooks lediglich HD-Panels mit 1366 x 768 Pixeln. Die Notebooks bieten allerdings keine Touchscreen-Funktionen.

Toshiba nennt für die neuen Modelle der Serie Portégé R30-A folgende Preise:

  • Portégé R30-A-15C: Core i7-4600M vPro, Full HD, 8 GB RAM, 256 GB SSD, 1999 Euro
  • Portégé R30-A-14G: Core i7-4600M vPro, Full HD, 4 GB RAM, 256 GB SSD, 1949 Euro
  • Portégé R30-A-157: Core i5-4200M, HD, 4 GB RAM, 128 GB SSD, 1399 Euro
  • Portégé R30-A-13X: Core i3-4000M, HD, 4 GB RAM, 500 GB HDD, 1049 Euro
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-04 > Toshiba: Vier neue 13,3-Zoll-Notebooks bei der Business-Serie Portege R30-A
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.04.2014 (Update:  4.04.2014)