Notebookcheck

V-Modas neuer M-200 Studiokopfhörer erreicht 40.000 Hz

Der M-200 richtet sich an professionelle Musiker und audiophile Musikliebhaber. (Bild: V-Moda)
Der M-200 richtet sich an professionelle Musiker und audiophile Musikliebhaber. (Bild: V-Moda)
Da kann das menschliche Gehör nicht ganz mithalten: V-Moda gibt an, dass der M-200 Studiokopfhörer Frequenzen zwischen 5 und 40.000 Hertz wiedergeben kann. Der Hersteller verspricht besonders neutralen Klang, auf den sich Musiker und Komponisten verlassen können.
Hannes Brecher,

Schon das Werbevideo (unten eingebettet) macht klar, wen V-Moda als Zielgruppe im Auge hat – professionelle Anwender, die auf einen ausgewogenen, klaren und neutralen Sound angewiesen sind. Audiophile Kunden mit einem ordentlichen DAC für unterwegs dürfen sich die M-200 aber ebenfalls näher ansehen, denn auch abseits vom beeindruckend spezifizierten Frequenzbereich bieten die Kopfhörer einige interessante Features.

Für den Sound sind 50 mm große Neodym-Treiber mit CCAW-Schwingspulen verantwortlich. Um den optimalen Klang zu erzielen empfiehlt sich wie üblich eine qualitativ hochwertige Audioquelle, zum Beispiel in Form von Tidal HiFi oder Amazon Music HD, sowie ein entsprechend hochwertiger Verstärker, an den man den M-200 mithilfe eines der beiden mitgelieferten AUX-Kabel anschließen kann. Im Lieferumfang befindet sich außerdem auch ein Transport-Case, in dem die Kopfhörer zusammengefaltet Platz finden, sowie ein 6,3 mm Adapter.

V-Moda ermöglicht es jedem Kunden, seine Kopfhörer bei der Bestellung zu personalisieren. So können die großen Platten an der Außenseite farbig angepasst und auf Wunsch sogar mit einem Logo bedruckt oder graviert werden. Der 290 Gramm schwere Kopfhörer soll dank PU-Leder und Memory Foam auch bei langen Sessions angenehm zu tragen sein.

Der V-Moda M-200 kann ab sofort über die Webseite des Herstellers zum Preis von 350 Euro bestellt und personalisiert werden, bis zur Auslieferung dauert es aber noch zwei bis drei Wochen. Mit dabei sind zwei Jahre Garantie sowie 60 Tage Rückgaberecht. Amazon listet den M-200 für 369 Euro ohne eine Angabe zur voraussichtlichen Lieferzeit.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > V-Modas neuer M-200 Studiokopfhörer erreicht 40.000 Hz
Autor: Hannes Brecher,  6.11.2019 (Update: 11.11.2019)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.