Notebookcheck Logo

ASUS ROG Fusion II 500 Gaming-Headset mit intuitiver Steuerung

Asus Rog Fusion II 500 passt super zum übrigen RGB-Setup (Quelle: Asus)
Asus Rog Fusion II 500 passt super zum übrigen RGB-Setup (Quelle: Asus)
Asus hat gestern ein neues Headset für Gamer aus der Republic of Gamers Produktreihe vorgestellt, das Asus Rog Fusion II 500. Es handelt sich dabei um ein kabelgebundenes Gaming-Headset der oberen Mittelklasse und wie es sich für Produktneuheiten so gehört, auch mit einigen spannenden Neuerungen, die im Gaming-Alltag durchaus nützlich sein könnten. Besonders die Lautstärkeregelung für den Game-Chat wirkt sehr komfortabel und innovativ.

Daten und Fakten über das Gaming-Headset

Ausgestattet ist das Headset mit vielen technischen Features wie virtuellem 7.1-Surround-Sound. Hinzu kommt der ESS 9280 Quad DAC wodurch eine verlustfreie Audioverarbeitung sichergestellt wird und der Sound von den Tiefen bis hin zu den Ultrahochtönen und den Bässen klar und unverfälscht bleibt. Das Mikrofon ist integriert, versteckt und verfügt über eine "AI Noise-Cancelation" um eine störfreie und klare Aufzeichnung der Stimme zu gewährleisten. Laut den Angaben von Asus werden so bis zu 95% der störenden Hintergrundgeräusche, wie das Klicken der Tastatur oder der Maus, herausgefiltert. Auch weitere Geräusche aus der Umgebung werden unterdrückt und nicht mit in den Sprach-Chat übertragen. Durch die fehlenden Verzerrungen und Störungen wirkt die übertragene Stimme natürlicher und man wird noch deutlicher von seinen Teammitgliedern im Spiel gehört und verstanden. 

Kompatibilität, Funktionen und mehr RGB

Das ASUS ROG Fusion II 500 Gaming-Headset ist sowohl für Discord als auch für TeamSpeak zertifiziert und kompatibel. Das wirkliche Highlight bietet die intuitive Regelung der Lautstärke an der Hörmuschel selbst. Mit der direkten Steuerung können Gamer ihr In-Game-Audio und den Voice-Chat steuern und optimal an das Spielgeschehen anpassen. Intuitiv und schnell kann so die Kommunikation im Spiel geregelt und erleichtert werden. Typisch für Gaming-Headsets ist die Steuerung der integrierten RGB-Beleuchtung über eine separate Software, wie auch in diesem Fall über die Armoury Crate Software. Kompatibel ist das Headset mit allen gängigen Spielekonsolen wie Playstation 5, Xbox Series X, Nintendo Switch und natürlich dem PC oder Notebook. Verbunden wird das Headset entweder über den 3,5 mm-Klinkenanschluss, über USB-A oder USB-C und wiegt dabei gerade mal 310 Gramm. Die offizielle UVP wird mit 219,00 Euro angegeben. Erhältlich ist es bereits über Amazon (Affiliate-Link).

ASUS ROG Fusion II 500 Frontansicht (Quelle: Asus)
ASUS ROG Fusion II 500 Frontansicht (Quelle: Asus)
ASUS ROG Fusion II 500 Details von unten (Quelle: Asus)
ASUS ROG Fusion II 500 Details von unten (Quelle: Asus)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > ASUS ROG Fusion II 500 Gaming-Headset mit intuitiver Steuerung
Autor: Bilal Zeyno, 18.02.2022 (Update: 21.02.2022)