Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Alles wird teurer: Notebook-Preise laut Industrie-Quellen im Steigen begriffen

Laut Industrie-Quellen sind Notebook-Preise im zweiten Halbjahr 2021 im Steigen begriffen (Bild: MSI GE76 Raider)
Laut Industrie-Quellen sind Notebook-Preise im zweiten Halbjahr 2021 im Steigen begriffen (Bild: MSI GE76 Raider)
Die Inflation ist real. Was derzeit branchenübergreifend vor allem durch die Probleme mit Lieferketten aber auch durch teils fehlendes Personal im Geldbörserl zu spüren ist, geht auch an Notebooks nicht spurlos vorüber wie Industrie-Quellen konstatieren. Im zweiten Halbjahr 2021 werden auch Notebooks teurer.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Nicht nur in Deutschland und Österreich steigen die Preise für Güter stark an, insbesondere in den USA ist die Inflation real und das nicht nur durch die durch in der Corona-Pandemie weltweit durcheinander geratenen Lieferketten. Auch gestiegene Rohstoffkosten tragen dazu bei das vom Kaffee bis zur Waschmaschine alles teurer wird und nun offenbar auch bei Notebooks spürbar werden dürfte, wie Digitimes auf Basis von Quellen aus der Zulieferkette berichtete. (hinter einer Paywall)

Diese Informanten warnen, dass nicht nur aufgrund steigender Kosten für Materialien und Komponenten die Preise für Laptops im zweiten Halbjahr 2021 anziehen werden, als weitere Gründe werden auch höhere Logistikkosten genannt - dass Container-Transporte aus Asien in den letzten Monaten empfindlich im Preis gestiegen sind, wird ja mittlerweile aus vielen Branchen berichtet.

Sechs befragte globale PC-Hersteller, HP, Lenovo, Dell, Asus, Acer und Apple seien sich größtenteils einig, dass die pandemiebedingte Verlagerung auf Video-Konferenzen, E-Learning und Online-Entertainment auch in den nächsten Jahren anhalten werde. Nachdem die Nachfrage nach Notebooks also konstant hoch bleiben dürfte und sich höchstens vom Konsumenten hin zum Geschäftskunden und in den Ausbildungssektor verlagern werde, sei auf breiter Basis mit höheren Verkaufspreisen zu rechnen. Eine Entspannung bei den Komponentenengpässen sei zudem erst im nächsten Jahr zu erwarten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7867 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Alles wird teurer: Notebook-Preise laut Industrie-Quellen im Steigen begriffen
Autor: Alexander Fagot,  3.09.2021 (Update:  3.09.2021)