Notebookcheck

Amazon: 8,9-Zoll-Tablet Kindle mit Nvidia Tegra 3?

Die Gerüchte zu Amazons 8,9-Zoll-Tablet erhalten neues Futter. So soll das das "Kindle Fire" mit 8,9"-Display von einem Tegra 3 von Nvidia angetrieben werden.

Ganz neu sind die Gerüchte um ein 8,9-Zoll-Tablet von Amazon.com nicht. Bereits im Februar diesen Jahres sprach man in Kreisen der Branchenanalysten von einer möglichen kommenden 9-Zoll-Variante des Amazon Kindle Fire Tablet-PCs. Inzwischen wird davon ausgegangen, dass Amazon für dieses Jahr 3 neue Tablets plant: Zwei 7"-Tablets, sowie ein Tablet mit 8,9-Zoll-Display und Full-HD-Auflösung. Auch zu einem Modell mit 10,1"-Panel gibt es Spekulationen.

Nun sind aus Taiwan weitere Mutmaßungen zu hören, laut denen das für Mitte des Jahres erwartete 8,9-Zoll-Tablet von Amazon mit einem Nvidia Tegra 3 SoC an Bord rechnen soll. Dieser Deal sei für den Grafikspezialisten Nvidia im Kampf um Marktanteile gegen Konkurrenten wie Texas Instruments (TI) enorm wichtig, da Nvidia wohl Samsung Electronics als Kunden verlieren könnte, heißt es in dem Bericht aus Taiwan weiter.

Apples Bestseller iPad dominiert zwar die weltweiten Verkaufsstatistiken unangefochten als Nummer 1, Amazons Kindle Fire ist aber das meistverkaufte Android-Tablet auf der Welt. Immerhin sicherte sich Amazon.com im vergangenen Jahr mit 4,7 Millionen ausgelieferter Kindle Fire Tablets im 4. Quartal 2011 einen globalen Marktanteil von 16,8 Prozent und Platz 2 bei den weltweiten Top 5 der Tablett-Hersteller.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2012-04 > Amazon: 8,9-Zoll-Tablet Kindle mit Nvidia Tegra 3?
Autor: Ronald Tiefenthäler, 30.04.2012 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.