Notebookcheck Logo

Amazon Fire TV Stick 4K Max: Alexa Heimkino unterstützt ab sofort weitere Audioquellen

Feature-Update: Jetzt erhält auch der Amazon Fire TV Stick 4K Max die Unterstützung für Alexa Heimkino und weitere Audioquellen.
Feature-Update: Jetzt erhält auch der Amazon Fire TV Stick 4K Max die Unterstützung für Alexa Heimkino und weitere Audioquellen.
Amazon rollt für Besitzer und Nutzer des Fire TV Stick 4K Max Streaming-Dongles ein weiteres komfortables Feature über ein Update aus. Mit dem Update erhalten Fire TV 4K Max-Nutzer die Unterstützung für weitere Audioquellen mit Alexa Heimkino.

Nutzer von Amazon Fire TV (3. Generation), Fire TV Cube (2. Generation) sowie den Streaming-Sticks Fire TV Stick Lite, Fire TV Stick (3. Generation) und Fire TV Stick 4K können bereits seit einiger Zeit mit Alexa Heimkino Audio von einem Fire-TV-Gerät auf kompatiblen Echo-Geräten abspielen, mit dem Amazon Echo Studio sogar in Dolby Atmos.

Kompatible Echo-Geräte sind laut Amazon folgende Echos:

Amazon rollt jetzt für den Fire TV Stick 4K Max ein Update mit der Alexa Heimkino-Funktion aus, die mit dem 4K Max Fire-TV-Stick auch das Abspielen von Audio aus anderen Quellen ermöglicht. Auf den übrigen Fire-TV-Sticks von Amazon kann mit Alexa Heimkino nur Audio vom Fire-TV-Gerät wiedergegeben werden. Ist der Fire TV Stick 4K Max im HDMI eARC-Port des Fernsehers eingesteckt, kann nicht nur der Sound des Fire TV-Geräts, sondern auch Audio von anderen kompatiblen, mit dem Fernseher über HDMI verbundenen Geräten auf Echo-Geräten ausgegeben werden. Dazu gehören beispielsweise Kabelreceiver, Spielekonsolen oder Antennen-Empfänger.

Der Rollout des Updates wird innerhalb der kommenden Wochen abgeschlossen sein. Der Fire TV Stick 4K Max ist laut den Angaben von Amazon neben dem Echo Studio auch mit dem Echo Plus (2. Gen), Echo (3. Gen) sowie den vierten Generationen von Echo, Echo Dot und Echo Dot mit Uhr kompatibel. Amazon hat auch eine Anleitung zur Einrichtung von Alexa Heimkino online: Audio von Ihrem Fire TV auf Ihren Echo-Geräten abspielen

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Amazon Fire TV Stick 4K Max: Alexa Heimkino unterstützt ab sofort weitere Audioquellen
Autor: Ronald Matta,  7.12.2021 (Update:  7.12.2021)