Notebookcheck

Android 11: Google entfernt 4 GB Dateigrößen-Limit und bringt einen Papierkorb

Endlich sind auf Smartphones mit Android 11 auch Videodateien größer als 4 GB kein Problem mehr.
Endlich sind auf Smartphones mit Android 11 auch Videodateien größer als 4 GB kein Problem mehr.
Was schon vor Monaten vermutet wurde, ist nun bestätigt. Wenn eine Kamera-App entsprechend upgedatet wird, ist das 4 GB Dateigrößen-Limit unter Android 11 aufgehoben, was insbesondere im Hinblick auf 8K-Video wichtig ist. Und einen Papierkorb für Videos und Photos gibt es nun auch.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schon vor Monaten wurde aufgrund eines Commits in der AOSP-Version von Android erwartet, dass Android 11 eine uralte Beschränkung von Googles mobilem Betriebssystem aufheben könnte - das 4 GB Dateigrößenlimit, das in Zeiten von 64 bit Dateisystemen eigentlich ein Anachronismus ist.

Wie Experimente mit der ersten Android Beta zeigen, ist es nun tatsächlich möglich, Videodateien jenseits der 4 GB am Stück aufzunehmen, ohne eine Vielzahl an Einzeldateien zu erhalten, wie ein Test von Cody Toombs für Android Authority zeigt. Hierfür ist allerdings eine App erforderlich, die das mpeg4writer API nutzt, was zum Zeitpunkt des Tests nur auf die App OpenCamera zutrifft. Bekannte Alternativen wie Google Camera und Filmic Pro bleiben noch außen vor.

Papierkorb für Photos und Videos

Ebenfalls nicht uninteressant ist ein neuer systemweiter Papierkorb im Rahmen von Scoped Storage. Wenn eine App die MediaStore-Schnittstelle nutzt, kann sie Dateien in einen Papierkorb verschieben, statt sie zu löschen - eine ähnliche Funktion wie wir sie vom PC gewohnt sind, mit dem Unterschied, dass Android sich standardmäßig um eine automatische Löschung nach 30 Tagen kümmert.

Auch hier muss die jeweilige App allerdings das API unterstützen. Scoped Storage existiert prinzipiell seit Android 10, wurde aber mehrmals überarbeitet. Wer mehr über die neuen Speicher-Funktionen in Android 11 wissen will, findet im Artikel von XDA-Developers beziehungsweise im dort verlinkten Video von Google tiefergehende Informationen.

In Android 11 gibt es einen Papierkorb (Bild: Yuriy Mysochenko)
In Android 11 gibt es einen Papierkorb (Bild: Yuriy Mysochenko)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Android 11: Google entfernt 4 GB Dateigrößen-Limit und bringt einen Papierkorb
Autor: Alexander Fagot, 13.06.2020 (Update: 13.06.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.