Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Asus TUF Gaming F15 FX566HM-HN097TS

Ausstattung / Datenblatt

Asus TUF Gaming F15 FX566HM-HN097TS
Asus TUF Gaming F15 FX566HM-HN097TS (TUF Gaming F15 FX566 Serie)
Prozessor
Intel Core i9-11900H 8 x 2.5 - 4.9 GHz, Tiger Lake H45
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU - 6144 MB, Kerntakt: 1630 MHz, 95 W TDP ( beinhaltet 5 W Dynamic Boost), GDDR6
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-3200
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 144 Hz
Mainboard
Intel HM570
Massenspeicher
1TB SSD
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), 802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24 x 359 x 256
Akku
0 Wh Lithium-Polymer, 4-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.3 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Asus TUF Gaming F15 FX566HM-HN097TS

80% Asus TUF Gaming F15 (2021) review: A delightful gaming laptop
Quelle: The Indian Express Englisch EN→DE
The TUF Gaming F15 is a versatile notebook. Given the hardware it comes in, it isn’t much of a surprise to see the Gaming F15 is pretty good at handling most tasks I threw at during my testing. After installing Windows 11 (it’s still in beta right now), the performance seemed to have improved a bit. Of course, the TUF Gaming F15 is all about playing AAA PC games you wanted to play. Sure, it is still a mid-tier gaming notebook but has the heart at the right place.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.08.2021
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus TUF Gaming F15 laptop review: The name says it all
Quelle: India Today Englisch EN→DE
At a starting price of Rs 104,990, the Asus TUF Gaming F15 is for hardcore gamers or people who want a gaming machine first and then a Windows machine that can also double as a secondary work machine. However, I should mention that the one we reviewed is the top model and is priced at Rs 175,990, which in my opinion, is on the higher side. Why should you consider the TUF Gaming F15 laptop? Well, it's powerful to run almost any heavy-graphic PC game and offers a good keyboard layout that suits gaming needs. A powerful processor coupled with an excellent GPU makes sure you have fun with all the popular gaming titles. However, it is heavy and is not the laptop you want to move often. In addition, the speaker setup and webcam are average. If you are looking for alternatives, you can look at the Asus ROG Flow X13 laptop, which starts at Rs 1,19,900 (without the XG Mobile) or the Dell XPS 13 laptop, which is available at a starting price of Rs 1,41,900.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.07.2021
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell:

Es ist eine bekannte Tatsache, dass die ASUS TUF Gaming-Reihe von Laptops immer gute Mittelklasse-Komponenten für das Spielen unterwegs beinhaltet, und das diesjährige TUF Gaming F15 verbessert die Formel mit noch leistungsfähigeren Grafikkomponenten. Dieses Notebook ist mit den neuesten Intel-Core-CPUs der 11. Generation ausgestattet und verfügt über eine Nvidia Geforce RTX 3060, die mehr als ausreicht, um den 1080p-Bildschirm mit einer hohen Bildwiederholrate zu betreiben. Dieses Notebook erhält auch ein Update für sein Design und sein Gehäuse, was dazu beiträgt, dass es sich von den Gaming-Laptops der Vergangenheit unterscheidet.

Was das Design betrifft, so bietet das F15 einen neuen Stil, der die gamerzentrierte Ästhetik hinter sich lässt, die in den letzten Jahren die gesamte Gaming-Laptop-Landschaft geplagt hat. Das Notebook ist gut ausbalanciert und verfügt über eine recht komfortable Tastatur zum Tippen. Das Trackpad ist ebenfalls recht brauchbar, auch wenn es etwas an kapazitivem Touch mangelt. Andererseits ist das strukturierte Wabendesign auf der Unterseite griffig und angenehm in der Handhabung, während die sechseckigen Verstärkungen um das Chassis herum ein stabiles Gefühl vermitteln. Die große Handballenablage ist eine Wohltat für Gamer und Menschen, die viel Zeit mit der Tastatur verbringen. Abgesehen davon ist die Tastatur im Desktop-Stil mit haarfeinen Pinselstrichen versehen, was das Notebook vor Verschmutzungen bewahrt.

Was das Display betrifft, so ist das Notebook mit einem 1080p-Display ausgestattet, das gut zu den internen Komponenten passt, wobei die 144Hz-Bildwiederholrate des Panels die fehlende Farbtiefe ausgleicht. Das Display neigt jedoch dazu, etwas zu glatt" auszusehen, wobei die Farben vor allem beim Ansehen von Filmen flach wirken. Abgesehen davon ist es erwähnenswert, dass ASUS' Behauptungen über die Audiolösung des Laptops mit Schlagwörtern wie DTS:X Ultra" und Advanced Two-Way AI Noise Cancelation" auf dem Papier gut klingen, aber die Umsetzung könnte etwas mehr Feinschliff vertragen. Das soll nicht heißen, dass die Lautsprecher des Notebooks nicht gut sind, aber sie sind nur akzeptabel gut.

Das Kühlsystem des Laptops muss definitiv wochenlang getestet werden, um seine Behauptungen zu bestätigen, obwohl die Lüfter selbst bei maximaler Leistung leise sind. Abgesehen davon gibt es auch verschiedene Leistungsprofile, die je nach Stromverbrauch des Notebooks automatisch umgeschaltet werden können, und das Testen des Turbo"-Modus hält die Lüftergeräusche auf einem Minimum, so dass der Benutzer möglicherweise keine Kopfhörer anschließen muss.

Was die Leistung betrifft, so ist das TUF Gaming F15 Notebook mit einem 8-Kern/16-Thread Intel Core i9-11900H mit 16 GB RAM und einer Nvidia Geforce RTX 3060 ausgestattet. Insgesamt handelt es sich um ein großartiges Gaming-Notebook, das je nach Bedarf und Vorliebe des Nutzers erkundet werden kann.

NVIDIA GeForce RTX 3060 Laptop GPU: High-End Notebook-Grafikkarte und dritt-schnellste Ampere Version für Notebooks zum Launch. Kann mit TDP Werten von 80 - 115 Watt betrieben werden und bietet 8 GB GDDR6 Grafikspeicher mit einer 192 Bit Anbindung.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i9-11900H: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender SoC (System-on-a-Chip) für große Gaming Notebooks und mobile Workstations. Integriert unter anderem acht CPU-Kerne mit 2,5 - 4,9 GHz und HyperThreading sowie eine UHD Graphics Grafikeinheit (350 - 1450 MHz) und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm SuperFin). » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.3 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
Asus ROG Zephyrus M16 GU603HM-211.ZM16
GeForce RTX 3060 Laptop GPU

Geräte anderer Hersteller

MSI Creator Z16 A11UET-076NEU
GeForce RTX 3060 Laptop GPU

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus TUF Gaming F15 FX507ZM
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Alder Lake-S i7-12700H
Acer Nitro 5 AN515-55-5560
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Comet Lake i5-10300H
Lenovo Legion S7 15ACH6-82K800ECGE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
Acer Nitro 5 AN515-58, R7 6800H RTX 3060
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800H
Gigabyte Aero 15 OLED KD-72DE624SP
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
MSI Katana GF66 11UE-088NEU
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Acer Nitro 5 AN515-57-742V
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
MSI GP66 Leopard 10UE-499ES
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Comet Lake i7-10750H
Lenovo Legion 5 15ACH6H-82JU00EHMH
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
Asus TUF Gaming F15 FX506HM-HN016
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H
MSI Sword 15 A11UE-214PL
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Acer Predator Triton 300 PT315-53-717C
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Acer Nitro 5 AN515-45-R92M
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
Asus TUF Gaming F15 FX506HM-HN184
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i5-11400H
Acer Nitro 5 AN515-55-78WJ
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Comet Lake i7-10750H
Acer Nitro 5 AN515-45-R19D
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R5 5600H
Schenker XMG Core 15-E21gms
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
HP Omen 15-en1274ng
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
Acer Predator Triton 500 SE PT516-51s-70TP
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Lenovo Legion 5 Pro 16ITH6H-82JD000TGE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Lenovo Legion 5 15ACH6H-82JU0033PH
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800H
Lenovo Legion S7 15ACH6 82K80030GE
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R9 5900HX
MSI Katana GF66 11UE-063
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Aorus 15P KD
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Acer Predator Helios 300 PH315-54-760S
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
HP Omen 15-ek1000ns
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Comet Lake i7-10870H
Asus ROG Zephyrus M16 GU603HM-K8062T
GeForce RTX 3060 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11800H
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus TUF Gaming F15 FX566HM-HN097TS
Autor: Stefan Hinum, 26.09.2021 (Update: 26.09.2021)