Notebookcheck

BlackBerry: "Oslo" soll neues Porsche Design Smartphone werden

BlackBerry: "Oslo" soll neues Porsche Design Smartphone werden
BlackBerry: "Oslo" soll neues Porsche Design Smartphone werden
BlackBerry soll angeblich die Veröffentlichung eines neuen Porsche Design Smartphones auf Basis des Passport planen. Das neue Gerät könnte bis zu $2000 kosten.

Zusätzlich zu den regulären Modellen veröffentlicht BlackBerry seit mehreren Jahren auch immer wieder spezielle Versionen seiner Smartphones in Zusammenarbeit mit Porsche Design. Ein neues Modell aus dieser Kooperation soll momentan unter der Bezeichnung BlackBerry Oslo entwickelt werden. 

Nachdem es bereits Porsche Design Varianten des Bold 9930 und des Z10 gab, soll das neuste Modell auf dem beliebten BlackBerry Passport basieren und ebenfalls ein quadratisches Display bieten. Sollte BlackBerry seiner bisherigen Strategie treu bleiben und die technischen Daten nicht verändern, würde dies bedeuten, dass das neue Gerät ein 4,5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1440 x 1440 Pixeln, einen Snapdragon 801 Prozessor von Qualcomm, 3GB Ram und eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite bieten wird. Zu dem Design des "Oslo" gibt es bisher kaum Informationen, die Unterschiede zur regulären Version des Passport sollen sich allerdings in Grenzen halten. 

Bisher ist noch nicht bekannt, wann BlackBerry das neue Porsche Design Smartphone auf Basis des Passport offiziell ankündigt. Der Preis soll angeblich zwischen $1000 und $2000 liegen. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-06 > BlackBerry: "Oslo" soll neues Porsche Design Smartphone werden
Autor: Sebastian Schneider, 15.06.2015 (Update: 15.06.2015)