Notebookcheck Logo

Caviar präsentiert ein Apple iPhone 13 Pro mit einem Fragment des Mainboard eines iPhone 2G

Caviar hat ein neues iPhone 13 Pro vorgestellt, das einen Teil eines Mainboard aus dem iPhone 2G beherbergt. (Bild: Caviar)
Caviar hat ein neues iPhone 13 Pro vorgestellt, das einen Teil eines Mainboard aus dem iPhone 2G beherbergt. (Bild: Caviar)
Caviar hat ein streng limitiertes iPhone 13 Pro vorgestellt, das nicht nur ein schickes Gehäuse aus Titan mit einer interessanten Gravur bietet, sondern auch einen Teil eines Mainboard des iPhones der ersten Generation aus dem Jahr 2007.

Nachdem Caviar kürzlich ein iPhone 13 Pro als Steve Jobs Special Edition vorgestellt hat gibts mit der "iPhone 2G"-Version bereits die nächste Variante für eingefleischte Apple-Fans. Diesmal setzt Caviar auf ein Gehäuse aus gehärtetem Titan, auf dessen Rückseite diverse Komponenten graviert wurden, die man im Inneren des Geräts findet, inklusive dem SIM-Karten-Steckplatz.

Ein schwarzer Bereich am unteren Ende der Rückseite beherbergt eine Gravur von der Unterschrift vom Apple-Gründer Steve Jobs. Das Highlight dieser limitierten Version des iPhone 13 Pro findet sich aber im Apple-Logo in der Mitte des Geräts, denn darin findet sich ein Fragment eines Mainboards, das vom iPhone 2G aus dem Jahr 2007 stammt.

Insgesamt konnte Caviar 19 dieser Fragmente aus einem einzelnen Mainboard extrahieren, daher ist diese Version auch auf nur 19 Stück limitiert. Wie bei Caviar üblich ist jedes Gerät einzeln nummeriert. Technisch gibt es laut der Produktseite von Caviar keine Unterschiede zu einem handelsüblichen iPhone 13 Pro (ca. 1.150 Euro auf Amazon), das dürfte aber nur bedingt stimmen – es ist anzunehmen, dass durch die Titan-Rückseite weder drahtloses Laden noch MagSafe zur Verfügung stehen.

Preise und Verfügbarkeit

Diese limitierte Version des Apple iPhone 13 Pro ist ab sofort über die Webseite von Caviar erhältlich. Die Preise starten bei 6.280 Euro für das iPhone 13 Pro mit 128 GB Speicher, die Ausführung als iPhone 13 Pro Max mit 1 TB Speicher kostet 7.740 Euro.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Caviar präsentiert ein Apple iPhone 13 Pro mit einem Fragment des Mainboard eines iPhone 2G
Autor: Hannes Brecher,  1.12.2021 (Update:  1.12.2021)