Notebookcheck Logo

Vergoldeter E-Scooter: Caviar bietet 100 km/h schnellen Minimotors Thunderball mit 18K Gold und 150 km Reichweite an

Caviar bietet nun auch einen vergoldeten E-Scooter an. (Bild: Caviar)
Caviar bietet nun auch einen vergoldeten E-Scooter an. (Bild: Caviar)
Wer auf der Suche nach etwas Besonderem ist, der kann sich nun einen mit 18K vergoldeten E-Scooter mit exorbitanten Fahrleistungen bei Caviar bestellen. Das Ganze hat allerdings auch einen ziemlich stolzen Preis...

Es gibt nichts, was man nicht für Geld kaufen kann. Dies beweist wieder einmal Caviar. Bisher ist der Veredler vor allem durch seine sündhaft teuren iPhones aufgefallen, die mit Gold und extravaganten Designs das Zigfache des Originals kosten.

Nun geht man bei Caviar noch einen Schritt weiter und bietet einen E-Scooter an, der definitiv nichts für die breite Masse ist. Denn mit einem erwarteten Preis von 49.000 US-Dollar dürfte das zweirädrige Gefährt wohl kaum in jedermanns Budget passen. Für das gleiche Geld bekommt man anderswo ein ganzes Auto mit deutlich mehr Komfort. Das ist dann aber nicht mit 18K Gold überzogen...

Und nicht nur wegen des Preises dürfte sich die Käuferschaft in Grenzen halten. Der Minimotors Thunderball by Caviar ist laut Angaben des Shops mit seinem maximal 8.300 Watt starken Motor bis zu 100 km/h schnell. Da braucht es wirklich schon ein großes Grundstück, denn ein Betrieb auf öffentlichen Straßen dürfte damit schwierig sein - vor allem in Deutschland, wo E-Scooter maximal 20 km/h schnell sein dürfen.

Auch sonst hat der goldene E-Scooter, der auf dem Minimotors Dualtron X2 basiert, einiges zu bieten - das darf man für den Preis aber auch erwarten. Wobei auch das Basisfahrzeug mit einem Preis ab rund 6.000 Euro kein Schäppchen ist. Mit einer Akkuladung soll der Roller bis zu 150 km weit fahren können. Dazu verspricht man eine Premium-Federung mit Stoßdämpfern. Auch die ziemlich wuchtigen Reifen dürften dem Fahrkomfort zugutekommen.

Sollte doch jemand Interesse haben: Den vergoldete E-Scooter Minimotors Thunderball by Caviar gibt es laut Angaben von Caviar ab Anfang Oktober. Vorbestellungen sind aber bereits jetzt möglich. Übrigens: Ein iPhone 14 gibt es laut Caviar gratis dazu. Das ist bekanntermaßen noch gar nicht auf dem Markt, dürfte aber einen Wert von um die 1.000 Euro haben...

Bild: Caviar
Bild: Caviar

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-08 > Vergoldeter E-Scooter: Caviar bietet 100 km/h schnellen Minimotors Thunderball mit 18K Gold und 150 km Reichweite an
Autor: Marcus Schwarten,  6.08.2022 (Update:  4.08.2022)