Notebookcheck Logo

Crash Bandicoot 4 erscheint am 12. März für PS5, Xbox Series X|S und Nintendo Switch, eine PC-Version folgt später

Crash Bandicoot 4: It's About Time kann bald in 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde gespielt werden. (Bild: Activision Blizzard)
Crash Bandicoot 4: It's About Time kann bald in 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde gespielt werden. (Bild: Activision Blizzard)
Activision Blizzard hat heute bestätigt, dass Crash Bandicoot 4: It's About Time am 12. März auf einer ganzen Reihe neuer Plattformen erscheint, inklusive der Sony PlayStation 5 und der Xbox Series X, auf denen das Spiel in 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde läuft.

Crash Bandicoot 4 (ca. 50 Euro auf Amazon) ist bereits im vergangenen Jahr für die PlayStation 4 und die Xbox One erschienen, der 3D-Plattformer konnte Kritiker mit einer Metascore von 85 aus 100 möglichen Punkten bereits größtenteils überzeugen. Nun hat Activision Blizzard in einer Pressemeldung angekündigt, dass das Spiel am 12. März auf drei weiteren Plattformen erscheinen wird, nämlich auf der Sony PlayStation 5, auf der Xbox Series X|S und auf der Nintendo Switch, während die PC-Version im Laufe des Jahres folgen soll.

Die Next-Gen-Version läuft in nativer 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde, außer auf der Xbox Series S, wo eine hochskalierte Auflösung zum Einsatz kommt. Wer bereits die Version für die PlayStation 4 oder die Xbox One besitzt erhält die Next-Gen-Version auf derselben Plattform als kostenloses Update. Beide Konsolen unterstützen 3D Audio und deutlich schnellere Ladezeiten, PS5-Spieler dürfen sich darüber hinaus auf vollen Support der Adaptive Trigger vom DualSense-Controller freuen.

Die Version für die Nintendo Switch wird zwar nicht einmal annähernd 4K-Auflösung erreichen, diese kostet aber genau wie die PC-Version nur 40 US-Dollar, also vermutlich zwischen 40 und 50 Euro. Am PC wird Crash Bandicoot für über das Battle.net vertrieben. Nähere Informationen zu den Next-Gen-Versionen gibt es auf einer FAQ-Webseite, die bislang aber noch etwas spärlich bestückt ist.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Crash Bandicoot 4 erscheint am 12. März für PS5, Xbox Series X|S und Nintendo Switch, eine PC-Version folgt später
Autor: Hannes Brecher,  9.02.2021 (Update:  9.02.2021)