Notebookcheck

IFA 2011 | Dells neues Inspiron 14z mit 14 Zoll

Dell zeigt auf der IFA 2011 sein neues Inspiron 14z als dünnes Notebook der Inspiron-Reihe mit 14-Zoll-Display und einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Das Inspiron 14z wird im Laufe des Jahres in Rot oder Schwarz erhältlich sein.

Die diesjährige IFA steht ganz im Zeichen von ultraportablen und superflachen Mobile-Geräten wie Tablets und Ultrabooks. Dell zeigt auf der Berliner Messe seinen jüngsten Zugang bei den Notebooks der Inspiron-Serie, das Inspiron 14z, welches im Laufe des Jahres erhältlich sein wird. Preise für das Inspiron 14z nennt Dell noch nicht.

International hat Dell das Inspiron 14z, neben dem Inspiron 13z, in den USA bereits Mitte August vorgestellt. Als CPUs kommen Intels Core i3-2330M oder Core i5-2410M sowie bis zu 8 GByte RAM und die CPU-interne Grafik Intel HD Graphics 3000 zum Einsatz. Bei den Massenspeichern nimmt Dell Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 750 GByte. Das 14“-Display löst mit 1.366 x 768 Pixeln auf.

Mit Abmessungen von 346,0 x 245,5 x 25,3 Millimetern und einem Gewicht von 2,27 Kilogramm kann das Dell Inspiron 14z mit den besonders flachen Ultrabooks zwar nicht mithalten, dafür bietet das Inspiron 14z auch ein Plus bei der Ausstattung. Für die Kommunikation sind Gigabit-LAN, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 3.0 und eine Webcam an Bord. Ein 8-in-1-Kartenleser, 2x USB 3.0, USB 2.0, VGA, HDMI, Audio-In, Kopfhörer-Port und ein optisches Laufwerk runden die Ausstattung des Inspiron 14z ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-09 > Dells neues Inspiron 14z mit 14 Zoll
Autor: Ronald Tiefenthäler,  2.09.2011 (Update:  9.07.2012)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.