Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Samsung S9U Monitor bietet ein 49 Zoll großes, 120 Hz schnelles 32:9-Panel mit über 7 Millionen Pixel

Der Samsun Business-Monitor S9U bietet ein Panel im 32:9-Format. (Bild: Samsung)
Der Samsun Business-Monitor S9U bietet ein Panel im 32:9-Format. (Bild: Samsung)
Samsung hat einen neuen High-End-Monitor im ultrabreiten 32:9-Format vorgestellt, der sich trotz einer Bildfrequenz von 120 Hz nicht etwa an Gaming-Enthusiasten richtet, sondern an Business-Nutzer, die den Platz mit besonders vielen Fenstern nebeneinander füllen möchten.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Beim Samsung S9U handelt es sich offenbar um eine etwas langsamere Business-Version des Samsung Odyssey G9 (ca. 1.450 Euro auf Amazon), denn die Bildfrequenz sinkt von 240 Hz auf 120 Hz, viele der übrigen Spezifikationen stimmen aber überein. So setzt der Monitor auf ein riesiges Panel mit einer Diagonale von 49 Zoll im 32:9-Format – damit ist der Bildschirm in etwa so groß wie zwei 27 Zoll große 16:9-Monitore, die nebeneinander stehen.

Auch die Auflösung ist vergleichbar mit einem solchen Setup, denn der Samsung S9U besitzt 5.120 x 1.440 Pixel bei einer Pixeldichte von rund 109 PPI. In Verbindung mit einer QLED-Hintergrundbeleuchtung kann das Panel den DCI-P3-Farbraum zu 95 Prozent darstellen. Der Monitor unterstützt die Darstellung von HDR-Inhalten, Samsung hat aber noch keine konkreten Daten zur maximalen Helligkeit genannt. Der Monitor ist in einem Radius von 1.800R gekrümmt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Computer können wahlweise über DisplayPort, über einen von zwei HDMI-Anschlüssen oder über USB-C verbunden werden, wobei der USB-Port einen damit verbundenen Laptop zeitgleich mit bis zu 90 Watt laden kann. Der Bildschirm bietet einen integrierten USB-Hub sowie einen LAN-Anschluss für eine Verbindung zu einem verkabelten Netzwerk. Ein integrierter KVM-Switch weist die an den Monitor angeschlossenen Tastaturen und Mäuse direkt dem Gerät zu, dessen Bild derzeit auf dem Monitor dargestellt wird.

Preise und Verfügbarkeit

Der Samsung Business-Monitor S9U wird voraussichtlich ab Dezember für eine unverbindliche Preisempfehlung von 1.399 Euro ausgeliefert.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Der Samsung S9U Monitor bietet ein 49 Zoll großes, 120 Hz schnelles 32:9-Panel mit über 7 Millionen Pixel
Autor: Hannes Brecher, 28.10.2021 (Update: 28.10.2021)