Notebookcheck Logo

Destiny 2 auf dem Steam Deck kann zu einem Ban führen

Destiny 2 und auch kein DLC (z. B. The Witch Queen) laufen nciht auf dem Steam Deck (Quelle: Bungie)
Destiny 2 und auch kein DLC (z. B. The Witch Queen) laufen nciht auf dem Steam Deck (Quelle: Bungie)
Der Hype, rund um den Handheld der Spieleplattform Steam, reißt nicht ab. Viele Fans der Konsole erhalten in diesen Tagen ihre Bestellung und teilen ihre ersten Eindrücke über das Internet mit. Jetzt hat Bungie eine wichtige Nachricht für alle Steam Deck Nutzer veröffentlicht.

Bungie warnt die Spieler vorab

Die Community von Destiny 2 wurde soeben mit dem wohl besten DLC überhaupt, “The Witch Queen”, beschenkt, da taucht auf einer der Support-Seiten zu dem Spiel eine schlechte Nachricht auf. Betroffen sind aber nur Spieler, die sich über das Steam Deck in Destiny 2 austoben wollten.

Zitat von Bungie:

"Destiny 2 is not supported for play on the Steam Deck or on any system utilizing Steam Play's Proton unless Windows is installed and running. Players who attempt to launch Destiny 2 on the Steam Deck through SteamOS or Proton will be unable to enter the game and will be returned to their game library after a short time.

Players who attempt to bypass Destiny 2 incompatibility will be met with a game ban."

Im Grunde sagt uns Bungie damit, dass jeder Spieler der Destiny 2 dennoch auf dem Steam Deck zum laufen bekommt, gebannt werden könnte. Aktuell läuft Destiny 2 nicht auf dem Steam Deck aber die Modder Community könnte schon dabei sein, eine Möglichkeit zu finden.

Weitere, nicht kompatible Spiele

Wie bereits vor einem Monat berichtet, ist Fortnite ein weiteres populäres Spiel, das ebenfalls nicht mit dem Steam Deck kompatibel ist. Epic hatte diese Nachricht zuletzt mit der Sicherheit des Spiels begründet. Es sei unmöglich, das Cheaten auf dem Betriebssystem des Steam Deck zu unterbinden oder zu kontrollieren. Vermutlich ist das auch der Grund, warum sich Bungie für einen Ausschluss der Konsole entschieden hat, doch bestätigt hat Bungie diesbezüglich bisher nichts konkretes. Ob also Valve eine eigene Anti-Cheat-Software für das Steam Deck entwickeln wird oder weitere, kompetitive Online-Spiele das Steam Deck meiden werden, bleibt abzuwarten.

 

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-03 > Destiny 2 auf dem Steam Deck kann zu einem Ban führen
Autor: Bilal Zeyno,  4.03.2022 (Update:  5.03.2022)