Notebookcheck Logo

Die Garmin Fenix 7 & Epix 2 erhalten ein mächtiges Software-Update mit über 25 neuen Features

Die Garmin Epix 2 erhält abermals ein umfangreiches Software-Update mit zahlreichen Neuerungen. (Bild: Garmin)
Die Garmin Epix 2 erhält abermals ein umfangreiches Software-Update mit zahlreichen Neuerungen. (Bild: Garmin)
Garmin hat eines der bisher größten Software-Updates für die Fenix 7 und die Epix 2 sowie für sämtliche Varianten der beiden Smartwatch-Serien veröffentlicht. Der Patch behebt nicht nur dutzende Fehler, es werden auch zahlreiche neue Features eingeführt.

Garmin hat im eigenen Community-Forum angekündigt, dass der Rollout der Firmware-Version 8.18 für die Garmin Epix 2 und die Garmin Fenix 7 (ca. 600 Euro auf Amazon) begonnen hat. Wie üblich erfolgt der Rollout in mehreren Wellen, sodass es noch ein paar Tage dauern wird, bis der Patch allen Nutzern zur Verfügung steht.

Das Update kann wie gewohnt über die Garmin Connect-App installiert werden. Die Liste der Neuerungen und Fehlerbehebungen ist lang. Zu den Highlights gehören Unterstützung für das Connect IQ System 5, neue Sportmodi können Angeln und Reiten tracken, und deutlich mehr Zifferblätter können mit der neuen Firmware die verbrannten Kalorien, die zurückgelegten Schritte und die Zeit des Sonnenaufgangs oder Sonnenuntergangs anzeigen. Hier ein Auszug der interessanteren Neuerungen:

  • Weitere Einstellungen können direkt über die Garmin Connect Smartphone-App angepasst werden
  • Die Aktivitäten-Zusammenfassung enthält nun deutlich mehr Details, inklusive der Geschwindigkeit, Boulder-Metriken, Stärke-Metriken und Messwerten zum Indoor-Klettern.
  • Beim Herunterladen von Karten-Daten wird eine Schätzung angezeigt, wie lange der Vorgang noch dauern wird.
  • Neue Golf- und Ski-Karten können nun automatisch heruntergeladen werden, um diese über den Karten-Manager zu aktualisieren.
  • Golf-Aufzeichnungen können mitten in einem Spiel angepasst werden.
  • Neue Zifferblätter-Datenfelder, inklusive Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Kalorien, Zeitzonen und Schritte.
  • Neue Benachrichtigung, wenn eine Sport-App geöffnet wird, während bereits ein Workout aufgezeichnet wird.
  • Die Herzfrequenz-App erhält ein Options-Menü.
  • Eine Benachrichtigung weist darauf hin, wenn ein Feature den Herzfrequenz- oder SpO2-Sensor benötigt, und diese in den Einstellungen deaktiviert wurden.
  • Im Nutzer-Profil wird nun ein "Fitness-Alter" angezeigt.
  • Connect IQ System 5 wird jetzt unterstützt.
  • Angeln und Reiten wurden zu den verfügbaren Workouts hinzugefügt.
  • Neue Workout-Optionen beim Krafttraining, inklusive einer grafischen Darstellung der Muskeln, die beansprucht werden.

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Die Garmin Fenix 7 & Epix 2 erhalten ein mächtiges Software-Update mit über 25 neuen Features
Autor: Hannes Brecher, 11.05.2022 (Update: 11.05.2022)