Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die transparente Razer Zephyr Maske mit RGB-Beleuchtung kann jetzt für 109 Euro bestellt werden

Razers Gesichtsmaske soll sicher, sozial und nachhaltig sein. (Bild: Razer)
Razers Gesichtsmaske soll sicher, sozial und nachhaltig sein. (Bild: Razer)
Endlich ist es soweit, die spannende Gesichtsmaske von Razer mit RGB-Beleuchtung, Lüftern und austauschbaren Filtern kann ab sofort auch in Europa bestellt werden, zum Launch sind allerdings nur begrenzte Lagerbestände verfügbar, interessierte Kunden sollten sich also beeilen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Razer hat soeben die Vorbestellungen für Zephyr gestartet – die smarte Gesichtsmaske kann ab sofort über die Webseite des Herstellers bestellt werden, zumindest solange die begrenzten Vorräte reichen. Die Maske kostet 109,99 Euro, im Lieferumfang findet man drei Filter-Sets. Die Filter sollen laut Razer nach drei Tagen getauscht werden, sodass man schon nach neun Tagen nachkaufen muss.

Daher bietet Razer auch ein Starter-Set für 159,99 Euro an, das mit 33 Filter-Sets für rund drei Monate Nutzung ausgeliefert wird. Ein Paket mit zehn Filter-Sets kostet 34,99 Euro. Wer die Maske also das ganze Jahr über nutzt und die Filter wie empfohlen alle drei Tage tauscht, der bezahlt knapp 420 Euro für die Filter. Vor dem Kauf sollte man beachten, dass die Filter nach dem US-Standard N95 klassifiziert sind und daher in Europa nicht als FFP2-Maske gelten. Razer hat die Filter nicht speziell für den Schutz gegen COVID-19 getestet.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Razer Zephyr besticht vor allem durch ein ungewöhnliches Design, das aber auch praktische Vorteile haben soll. Laut Hersteller vereinfacht die transparente Maske soziale Interaktionen, da die Mimik auch beim Tragen der Maske sichtbar bleibt. Eine Innenbeleuchtung sorgt dafür, dass dies auch im Dunkeln möglich ist, während RGB-LED-Ringe rund um die Lüfter mit einer zugehörigen App angepasst werden kann.

Zwei aktive Lüfter sollen das Atmen beim Tragen der Maske erleichtern, während zwei Riemen mit Silikon-Pads für einen sicheren, komfortablen Halt sorgen. Der Akku der Maske hält acht Stunden lang, und zwar ohne die Beleuchtung, wer sie den ganzen Tag nutzen möchte, muss sie also zwischendurch aufladen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Die transparente Razer Zephyr Maske mit RGB-Beleuchtung kann jetzt für 109 Euro bestellt werden
Autor: Hannes Brecher, 27.10.2021 (Update: 27.10.2021)