Notebookcheck Logo

Ein Leak verrät die meisten Specs des Samsung Galaxy Tab S8 Ultra sowie spannende neue Features

Das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra kommt mit einem ungewöhnlichen Design mit einer Notch. (Bild: @OnLeaks / 91mobiles)
Das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra kommt mit einem ungewöhnlichen Design mit einer Notch. (Bild: @OnLeaks / 91mobiles)
Mit dem Galaxy Tab S8 Ultra wird Samsung sein bislang größtes und leistungsstärkstes Tablet vorstellen. Nun verrät der bisher umfangreichste Leak die übrigen Details zur Hardware sowie einige Informationen zu den neuen Features, die das 14,6 Zoll große Display ermöglichen wird.

Ein neuer Bericht von SamMobile zeichnet das bisher vollständigste Bild des Samsung Galaxy Tab S8 Ultra. Viele der genannten Spezifikationen wurden zwar bereits in vergangenen Leaks genannt, es sind aber durchaus auch neue Informationen mit dabei. Das Highlight des Flaggschiff-Tablets ist das 14,6 Zoll große Super AMOLED-Display mit einer Bildfrequenz von 120 Hz.

Die beiden Frontkameras sitzen in einer rechteckigen Notch – ungewöhnlich für ein Tablet, anders waren die besonders schlanken Bildschirmränder aber offenbar nicht umsetzbar. Samsung verbaut dem Bericht zufolge eine 12 MP Weitwinkel- und eine 12 MP Ultraweitwinkel-Kamera in diese Notch, während man auf der Rückseite eine 13 MP Weitwinkel- und eine 6 MP Ultraweitwinkel-Kamera findet. Da ein 6 Megapixel Sensor eher ungewöhnlich wäre sollte man diese Angabe noch mit ein wenig Vorsicht betrachten.

Das 5,5 Millimeter dünne Tablet ermöglicht es, den S Pen magnetisch an der Rückseite zu befestigen, wodurch dieser auch direkt aufgeladen wird. Im Inneren arbeitet der brandneue Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1, dem 8 GB bis 16 GB Arbeitsspeicher und 128 GB bis 512 GB Flash-Speicher zur Seite gestellt werden. Der 11.200 mAh große Akku kann mit bis zu 45 Watt aufgeladen werden. Das Gerät soll mit One UI 4.1 auf Basis von Android 12 ausgeliefert werden. 

Offenbar plant Samsung auch einige neue Features, um das große Display bestmöglich zu nutzen. Ein "Extra Dim Mode" ermöglicht es, das Display mit einer besonders geringen Helligkeit zu verwenden, um die Nutzung bei Nacht angenehmer zu machen. Samsungs Desktop-Benutzeroberfläche DeX funktioniert beim Galaxy Tab S8 Ultra dem Bericht zufolge auch im Hochformat. 

Die Deckkraft von Fenstern soll sich nun vom Nutzer anpassen lassen, während eine überarbeitete Taskleiste besonders schnellen Zugriff auf Apps erlaubt. Ebenfalls neu ist eine speziell für Tablets optimierte Samsung Health App, die detaillierte Auswertungen in drei Spalten anzeigen soll.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Ein Leak verrät die meisten Specs des Samsung Galaxy Tab S8 Ultra sowie spannende neue Features
Autor: Hannes Brecher, 15.12.2021 (Update: 15.12.2021)