Notebookcheck Logo

Oppo Find N: Samsung Galaxy Z Fold3-Konkurrent zeigt seine Stärken vorab in Hands-On-Videos und Bildern

Nicht nur die Farboption ist anders als beim Samsung Galaxy Z Fold3: Das Oppo Find N zeigt sich in ersten Hands-On-Bildern und Videos.
Nicht nur die Farboption ist anders als beim Samsung Galaxy Z Fold3: Das Oppo Find N zeigt sich in ersten Hands-On-Bildern und Videos.
Eigentlich soll das Oppo Find N erst morgen offiziell vorgestellt werden, doch aus China leaken bereits die ersten Hands-On-Bilder und Hands-On-Videos mit dem brandneuen Foldable, das offenbar ein paar Dinge etwas anders macht als Samsung beim Galaxy Z Fold3.

Oppo scheint sich mit dem Find N durchaus ein wenig Eigenständigkeit gegenüber dem Foldable-Spezialisten Samsung bewahrt zu haben. Schon die vielen geleakten Renderbilder und die bisher bereits bekannten technischen Daten und Specs deuteten auf ein in einigen Details vielleicht etwas besseres Foldable-Phone, wobei manches - etwa die Widerstandsfähigkeit gegen Wasser - noch nicht geklärt ist. 

Offiziell hat Oppo das Find N am heute gestarteten Inno Day zwar noch nicht präsentiert, zumindest noch nicht der internationalen Presse, doch neben dem innovativen Bildprozessor mit NPU und der Augmented Reality-Brille Air Glass scheint auch das erste Oppo-Foldable bereits in die Hände einiger chinesischer Tester gelangt zu sein - im chinesischen Netzwerk Weibo sind jedenfalls einige Bilder und auch bereits ein Video aufgetaucht.

Oppo Find N im ersten Hands-On-Video aus China

Die Bilder oben zeigen uns zwei der drei Farboptionen, auch im Video unten ist die weiße Version des Falt-Handys in Action zu sehen. Was sofort auffällt, ist, dass Oppos Foldable im Vergleich zum Samsung Galaxy Z Fold3 (hier bei Amazon erhältlich) weniger hoch aber etwas breiter wirkt, was im aufgeklappten Zustand zu einem entsprechend breiteren Tablet-Format führt. Wir wissen ja bereits, dass im Inneren ein dynamisches 7,1 Zoll AMOLED mit 120 Hz Refreshrate und Selfie-Cam links oben steckt, das angeblich eine deutlich weniger stark störende Falte aufweist als beim Samsung-Pendent, was sich im Video teilweise zu bestätigen scheint. Ganz verschwunden ist sie aber offenbar doch nicht, zumindest sieht man in den ersten Sekunden bei schwarzem Hintergrund noch ein wenig davon. Mehr Details wird Oppo dann morgen verraten, wir sind schon gespannt, ob dieses Foldable auch in Europa regulär auf den Markt kommt.

Quelle(n)

Weibo (1, 2, 3) via Abhishek Yadav (1, 2, 3

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Oppo Find N: Samsung Galaxy Z Fold3-Konkurrent zeigt seine Stärken vorab in Hands-On-Videos und Bildern
Autor: Alexander Fagot, 14.12.2021 (Update: 14.12.2021)