Notebookcheck Logo

Huawei P50 Pocket: Viele Promobilder und erste Specs zum edlen Klapphandy nach Photosession

Eine Kooperation mit einem Modemagazin und der Schauspielerin und Sängerin Guan Xiao Tong liefert die ersten Promobilder zum Huawei P50 Pocket Foldable.
Eine Kooperation mit einem Modemagazin und der Schauspielerin und Sängerin Guan Xiao Tong liefert die ersten Promobilder zum Huawei P50 Pocket Foldable.
Seit wenigen Stunden kursieren jede Menge hochauflösender Realbilder zu einer edlen goldenen Farboption des am 23. Dezember startenden Huawei P50 Pocket in sozialen Netzen, die uns das ikonische Design dieses neuen Klapphandy-Foldables im Stil des Samsung Galaxy Z Flip3 aus nächster Nähe zeigen. Auch erste Specs zu den beiden Displays sind bekannt.

Die Schauspielerin und Sängerin Guan Xiao Tong dürfte hierzulande primär nur ihren Landsleuten bekannt sein, steht nun aber im Zentrum eines Leaks nachdem der Fashion Bazaar im chinesischen Netzwerk Weibo viele Promobilder zum neuen Huawei P50 Pocket online gestellt hat. Diese sind aktuell nach wie vor online einsehbar, es ist also unklar, ob es sich um einen echten Leak oder ein durch Huawei sanktionierte Marketing-Aktion handelt, allerdings ist auf der offiziellen chinesischen Huawei-Präsenz bisher nichts von diesen Bildern zu sehen. 

Sie zeigen uns in hoher Auflösung, wie das bereits für den Launch am 23. Dezember bestätigte Foldable des Huawei P50 Pocket nun tatsächlich aussehen wird, Huawei selbst hat dazu bisher nur zaghaft recht generische Teaser veröffentlicht. Welche Farbvarianten es neben der hier abgebildeten, edlen Gold-Edition noch geben wird, ist aktuell nicht bekannt. Die Promo-Bilder bestätigen jedenfalls das zuvor bereits durch Renderbilder und Photos einer Schutzhülle gemunkelte Klapphandy-Design im Stil des Samsung Galaxy Z Flip3 (hier bei Amazon im Angebot), allerdings bestückt mit Huawei-typischen Kreisen für die Kameras und in diesem Fall auch das Zweit-Display.

Huawei P50 Pocket setzt auf ein rundes 1 Zoll OLED Cover-Display

Während im oberen Kreis eine Triple-Cam mit LED-Blitz integriert wurde, steckt im unteren Kreis das Coverdisplay als Selfie-Spiegel sowie für Status-Infos wie Uhrzeit und Benachrichtigungen, das laut Digital-Display-Supply-Chain-Analyst Ross Young (siehe unten) ein Zoll misst, aus Kostengründen aber kein dünneres und leichteres flexibles OLED-Panel ist.

Das aufklappbare Innendisplay ist dem gegenüber ein flexibles 6,85 Zoll AMOLED, also eine Spur größer als beim Samsung Galaxy Z Flip3 mit seinem 6,7 Zoll Flex-Display. Ob Huawei das P50 Compact auch international vermarkten wird, bleibt vorerst offen, aufgrund der fehlenden Google-Services dürfte dieses Foldable aber trotz seiner optischen Vorzüge und der Triple-Cam eher nur für wenige Fans wirklich interessant sein.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Huawei P50 Pocket: Viele Promobilder und erste Specs zum edlen Klapphandy nach Photosession
Autor: Alexander Fagot, 16.12.2021 (Update: 16.12.2021)