Notebookcheck Logo

Sharp: Neues Klapphandy mit Android soll Wasser und Staub trotzen und ist gemäß MIL-STD zertifiziert

Sharp: Neues Klapphany mit Android
Sharp: Neues Klapphany mit Android
Sharp hat ein neues Klapphandy angekündigt. Das Modell ist dabei mit einem Snapdragon-Prozessor ausgestattet und bringt einen eigenen Schrittzähler mit. Über die weltweite Verfügbarkeit liegen noch keine Informationen vor, die entsprechenden Vorgänger des Telefons waren allerdings nicht in Deutschland erhältlich.

Klapphandys waren vor der Einführung von Smartphones überaus populär, erlauben sie doch die Realisierung platzsparende Geräte. Da inzwischen die meisten Telefone auf physische Eingabemöglichkeiten zum größten Teil verzichten, führen Klapphandys inzwischen ein Nischendasein - beziehungsweise bringen als Foldables ein klappbares Display mit (Affiliate-Link).

Mit dem Aquos 4 hat Sharp nun ein neues Klapphandy mit Android-Betriebssystem und auf Grundlage eines Snapdragon-Prozessors vorgestellt. Konkret kommt ein Qualcomm 215 zum Einsatz, bei dem es sich um einen ARM-SoC der Einsteigerklasse mit vier Cortex A53-Kernen und einer Taktfrequenz von bis zu 1,3 GHz handelt. Der Arbeitsspeicher ist nur einen Gigabyte groß, der interne Speicher misst acht Gigabyte und kann mithilfe einer Speicherkarte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden.

Das 115 x 51 Millimeter große und 16,9 Millimeter dicke Smartphone bietet einen 3,4 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixeln und soll via IPX5 und IP5X gegen Staub und Wasser immun sein und auch dem Standard MIL-STD-810H entsprechen - dementsprechend kann das Modell auch Stürze verkraften.

Es ist LTE-Modem verbaut, zudem stehen WiFi 802.11 b/g/n und Bluetooth 5 zur Verfügung. Das Smartphone kann via WiFi-Tethering bis zu 10 Geräte mit dem Internet verbinden. Als Betriebssystem dürfte - wie bei den mehreren Vorgängern bereits auch - Android zum Einsatz kommen. Die Bedienung mutet in Videos der Vorgänger allerdings ein wenig kompliziert an.

Aktuell liegen noch keine Informationen zu einem Release außerhalb Japans vor. Die Vorgänger sind zumindest offiziell nie nach Europa gekommen.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-10 > Sharp: Neues Klapphandy mit Android soll Wasser und Staub trotzen und ist gemäß MIL-STD zertifiziert
Autor: Silvio Werner, 22.10.2022 (Update: 21.10.2022)