Notebookcheck

FY-Tech Vimble 2: Smartphone-Gimbal für 110 Euro

Preiswertes Smartphone-Gimbal: FY-Tech Vimble 2.
Preiswertes Smartphone-Gimbal: FY-Tech Vimble 2.
Der Spezialist für handgeführte Gimbal-Systeme Feiyu Technology (FeiyuTech oder FY-Tech) kündigt jetzt für den April die Verfügbarkeit seines neuen Smartphone-Gimbals Vimbal 2 in Deutschland an. Hierzulande ist das Vimbal 2 in zwei Farbvarianten zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 110 Euro erhältlich.

Mit dem neuen 3-Achsen-Gimbal Vimble 2 konkurriert FY-Tech mit anderen Herstellern und Modellen in der Preisklasse bis 150 Euro wie dem DJI Osmo Mobile 2 oder dem Rollei Pro Smartphone Gimbal, hat aber beispielsweise gleich ein integriertes Teleskopstativ mit an Bord. Vorgestellt hat FY-Tech sein neues Vimble 2 für Smartphones auf der CES 2018 im Januar. Ab sofort ist das Vimble 2 in der Farboption Deep Space Gray zu einer UVP von rund 110 Euro im Handel erhältlich. In Kürze sollen die Farbvarianten Cherry Pink und Silver White folgen.

FY-Tech Vimble 2: Integrierte Selfiestange, Gesichtserkennung und Objekttracking

Vimble 2 ist ein handgeführter 3-Achsen-Stabilisator (Schwenk-, Roll- und Kippachse) für Foto- und Videoaufnahmen mit dem Smartphone. FY-Techs Vimble 2 kombiniert außerdem die Funktionen eines Selfiesticks und eines Gimbals. Der ausziehbare und verstellbare Griff des rund 430 Gramm schweren Vimble 2 hat eine maximale Länge von 18 Zentimetern und erlaubt Aufnahmewinkel, um auch große Gruppen und Selfies aufzunehmen. Über die Vicool-App lassen sich auch Funktionen wie Gesichts- und Objekterkennung sowie das entsprechende Tracking steuern.

FY-Tech Vimble 2: Betriebszeit von bis zu 5 Stunden

Ohne Energie läuft auch bei FY-Techs Vimble-2-Gimbal nichts. Der Hersteller aus China verspricht für das Vimble 2 eine Laufzeit von rund fünf Stunden im Betrieb. Mit zwischenzeitlicher Ruhezeit lassen sich laut FeiyuTech auch Akkulaufzeiten von bis zu 10 Stunden erreichen. Falls das Vimble 2 noch länger durchhalten soll, dann kann eine Powerbank an den microUSB-Port angeschlossen und so die Batterielaufzeit verlängert werden. Die Ladezeit beträgt ungefähr 2 Stunden. Verbunden wird das Gimbal mit dem Smartphone über Bluetooth. Ein kleiner Stativfuß, ein passendes Case, eine Handschlaufe und ein USB-Kabel runden die Ausstattung des Vimble 2 ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > FY-Tech Vimble 2: Smartphone-Gimbal für 110 Euro
Autor: Ronald Matta,  4.04.2018 (Update:  4.04.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.