Notebookcheck Logo

Frey Beast: Elektrisches Mountainbike mit 1.800 Watt starkem Antrieb und gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Frey Beast kommt im nächsten Jahr ein besonders kraftvolles elektrisches Mountainbike auf den Markt (Bild: Electrek)
Mit dem Frey Beast kommt im nächsten Jahr ein besonders kraftvolles elektrisches Mountainbike auf den Markt (Bild: Electrek)
Das geländetaugliche E-Bike des chinesischen Herstellers ist mit einem neuartigen 60-Volt-Akku ausgestattet, dessen monströse Gesamtkapazität von fast 1,5 kWh besonders von fortgeschrittenen Mountainbike-Fahrern ausgereizt werden soll.

Während auch hierzulande immer mehr Pendler ihren Arbeitsweg auf einem umweltfreundlichen E-Bike mehr oder weniger gemütlich bestreiten, setzen auch viele Hobbyfahrer im Gelände mittlerweile auf Mountainbikes mit einem elektrischem Antrieb. Wer mit seinen Fähigkeiten hier schon besonders weit fortgeschritten ist, der sollte womöglich einen Blick auf das neue und offenbar bestialische E-Mountainbike von Frey werfen.

Der chinesische E-Bike-Hersteller gewährt nun in einem Artikel von Electrek nun nämlich einen ersten Blick auf das sogenannte Frey Beast E-MTB, welches mit seiner 60-Volt-Plattform neue Maßstäbe setzen soll. Für das elektrische Enduro wurde nicht nur ein passender Akku, sondern auch ein spezieller Motor auf Basis des Bafang Ultra entwickelt. Die Maximalleistung des Frey Beast soll in der Spitze bei sehr beachtlichen 1.800 Watt liegen, weshalb der Hersteller schon jetzt warnt, dass das neue E-Bike ausschließlich für sehr erfahrene Fahrer konzipiert ist.

In Sachen Federung kommt an der Front des E-Mountainbikes eine RockShox Lyrik zum Einsatz, während am Hinterrad auf eine RockShox Super-Deluxe gesetzt wird. Der Federweg beläuft sich vorne sowie hinten auf 160 Millimeter. Wie an den Bildern schon gut zu erkennen ist, setzt das Frey Beast vorne auf ein 29 Zoll großes Laufrad, während das 27,5 Zoll große Hinterrad für mehr Drehmoment und eine bessere Beschleunigung sorgen soll. Weitere technische Details, das Release-Datum und der Preis des geländetauglichen E-Bikes sollen im März 2023 veröffentlicht werden. Schon jetzt ist aber abzusehen, dass das Frey Beast kein MTB-Massenprodukt, sondern ein Aushängeschild für den aufstrebenden E-Bike-Hersteller werden wird.

Fischer Montis 5.0i E-Mountainbike ab 1.999 Euro bei Amazon bestellen

Bildquelle: Frey Bike via Electrek
Bildquelle: Frey Bike via Electrek

Quelle(n)

Electrek, Bilder: Frey Bike

Alle 5 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Frey Beast: Elektrisches Mountainbike mit 1.800 Watt starkem Antrieb und gigantischem Akku vorgestellt
Autor: Enrico Frahn,  1.09.2022 (Update:  1.09.2022)