Notebookcheck Logo

Geeetech Thunder: Schneller 3D-Drucker mit 300 mm/s startet mit großem Rabatt ins Crowdfunding

Geeetech Thunder: Neuer, besonders schneller 3D-Drucker
Geeetech Thunder: Neuer, besonders schneller 3D-Drucker
Geeetech hat mit dem Thunder einen neuen 3D-Drucker mit einer hohen Geschwindigkeit vorgestellt. Der Hersteller stellt die einfache Bedienung und auch die stabile Konstruktion heraus, ein Display ist verbaut.

Geeetech finanziert aktuell im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne mit dem Thunder einen neuen 3D-Drucker. Dieser soll sich durch eine besonders hohe Druckgeschwindigkeit auszeichnen, Herstellerangaben zufolge sollen sich - je nach Vergleichbasis und Modus - 30 bis 70 Prozent der Druckdauer einsparen lassen. Die Druckgeschwindigkeit kann bis zu 300 mm/s betragen, die Beschleunigung auf der X-Achse liegt bei bis zu 5.000 mm/s² und auf der Y-Achse bei bis zu 4.000 mm/². Wie üblich müssen Nutzer aber auch beim Thunder eine Abwägung zwischen der Druckgeschwindigkeit und der Druckqualität treffen.

Es sind zwei Prozessoren verbaut, wobei Closed-Loop-Schrittmotoren zum Einsatz kommen, wobei dies im Vergleich zu Open-Loop-Schrittmotoren ein höheres Drehmoment und ein intelligentes Monitoring erlauben soll. Das Filament kann mit bis zu 70 Watt Heizleistung erwärmt werden, am Hotent selbst sind gleich fünf Lüfter verbaut. Die komplett aus Metall bestehende Struktur verspricht eine besondere Haltbarkeit, allerdings wird auch bei günstigeren 3D-Druckern (Affiliate-Link) stark auf Metall als Werkstoff gesetzt.

Die Düse bietet im Auslieferungszustand einen Durchmesser von 0,4 Millimeter, die Temperatur kann auf bis zu 250°C reguliert werden. Der Druckraum misst 250 x 250 x 260 Millimeter, das Hotbed ist auf eine Temperatur von bis zu 110°C regulierbar. Das Leveling findet automatisch statt - dies ist bei teureren 3D-Druckern inzwischen Standard. Die einfache Bedienung soll über den 3,5 Zoll großen Touchscreen erfolgen, das Druckbett wird von LEDs beleuchtet.

Der Geetech Thunder ist im Rahmen der Kickstarter-Kampagne aktuell zu einem Preis von umgerechnet rund 364 Euro erhältlich, die Auslieferung soll im November enthalten. Die Einfuhrabgaben sollen in dem Preis bereits enthalten sein, allerdings handelt es sich bei der Unterstützung von Crowdfunding-Kampagnen prinzipiell um finanziel risikobehaftete Unternehmen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Geeetech Thunder: Schneller 3D-Drucker mit 300 mm/s startet mit großem Rabatt ins Crowdfunding
Autor: Silvio Werner, 16.09.2022 (Update: 16.09.2022)