Notebookcheck Logo

Gerücht: Das Apple iPhone 14 und das iPhone 14 Pro werden in Europa deutlich teurer

Der Euro-Kurs ist im Vergleich zum US-Dollar deutlich gesunken, was sich auf den Preis des iPhone 14 auswirken könnte. (Bild: LetsGoDigital)
Der Euro-Kurs ist im Vergleich zum US-Dollar deutlich gesunken, was sich auf den Preis des iPhone 14 auswirken könnte. (Bild: LetsGoDigital)
Der Euro hat über die vergangenen Monate im Vergleich zum US-Dollar deutlich an Wert verloren, die Inflation ist so hoch wie seit 40 Jahren nicht mehr. Im Hinblick auf diese Faktoren erwarten Analysten, dass das Apple iPhone 14 außerhalb der USA deutlich teurer wird.

Laut der Einschätzung des Analysten Chris Caso müssen Kunden damit rechnen, dass die Apple iPhone 14-Serie in Europa deutlich teurer wird, da der Wert des Euro im Vergleich zum US-Dollar über die vergangenen Monate stark gesunken ist. Während ein US-Dollar zum Launch des iPhone 13 (ca. 820 Euro auf Amazon) noch 0,85 Euro wert war, erhält man heute für einen US-Dollar schon 0,95 Euro.

Dazu kommt die höchste Inflation der vergangenen 40 Jahre – in den USA liegt die Inflationsrate in diesem Jahr voraussichtlich bei 7,68 Prozent, in Deutschland bei 6,1 Prozent. Als wäre das nicht schon genug, so werden die Preise der iPhone 14-Serie in den USA Gerüchten zufolge um bis zu 10 Prozent steigen, zumindest bei den Pro-Modellen. Geht man von diesen Preisen aus, so gestalten sich die Preise der iPhone 14-Serie wie folgt: 

  • iPhone 14: 799 US-Dollar (904 Euro inkl. MwSt.)
  • iPhone 14 Max: 899 US-Dollar (1.017 Euro inkl. MwSt.)
  • iPhone 14 Pro: 1.099 US-Dollar (1.244 Euro inkl. MwSt.)
  • iPhone 14 Pro Max: 1.199 US-Dollar (1.356 Euro inkl. MwSt.)

In den vergangenen Jahren hat Apple stets einen Puffer für weitere Währungskursschwankungen eingeplant, sodass das günstigste Modell der iPhone 14-Serie bei 949 Euro oder gar bei 999 Euro starten könne, für ein iPhone 14 Pro werden voraussichtlich über 1.250 Euro fällig. Zum Vergleich die Preise der iPhone 13-Serie:

  • iPhone 13 mini: 799 Euro
  • iPhone 13: 899 Euro
  • iPhone 13 Pro: 1.149 Euro
  • iPhone 13 Pro Max: 1.249 Euro

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-05 > Gerücht: Das Apple iPhone 14 und das iPhone 14 Pro werden in Europa deutlich teurer
Autor: Hannes Brecher,  3.05.2022 (Update:  3.05.2022)