Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

GoCube: Der Zauberwürfel mit Bluetooth

GoCube bringt Bluetooth in den Zauberwürfel. (Bild: GoCube)
GoCube bringt Bluetooth in den Zauberwürfel. (Bild: GoCube)
Alles ist besser mit Bluetooth, so munkelt man zumindest in den hintersten Ecken der Crowdfunding-Szene. Das neueste Projekt, welches wohl mit diesem Motto angefangen hat, ist GoCube - der Zauberwürfel mit Bluetooth.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Den klassischen Zauberwürfel gibt es nun schon seit 1974. Seitdem gab es Versionen in allen Formen und Größen. Eine "smarte" Variante hat bisher aber noch gefehlt. Wo eine Marktlücke ist, gibt es auch einen Weg: ein Kickstarter-Projekt will diese Lücke nun schließen.

Der GoCube genannte Zauberwürfel kommt mit Bluetooth 5.0, einem Micro USB-Ladekabel sowie einer zugehörigen App. Das bringt laut dem Hersteller einige Vorteile mit sich, wie etwa ein interaktives Lernprogramm, welches dem Nutzer beibringt, den Zauberwürfel möglichst effizient zu lösen. 

Auch ein Multiplayer-Aspekt ist integriert: Ein Matchmaking-Algorithmus soll es ermöglichen, online gegen andere Spieler mit ähnlichem Können anzutreten. Auch Bestenlisten und Statistiken sowie sogenannte "Mini-Missionen" sind in der App zu finden. 

Ein theoretisch interessanter Aspekt ist, dass sich GoCube auch als Controller für andere Spiele verwenden lassen können soll. Ob dieses doch recht obskure Eingabegerät von Entwicklern berücksichtigt werden wird bleibt jedoch abzuwarten.

GoCube bietet neben dem Standard-Würfel (ab 69 US-Dollar auf Kickstarter, später ab 119 US-Dollar) auch eine etwas teurere Version - den GoCube Edge - der erweiterte Statistiken, schnelleres Tracking, den Zugang zu Online-Turnieren und auch die Möglichkeit, seine Fortschritte offline zu speichern mitbringt.

Diese Version ist ab 89 US-Dollar über Kickstarter erhältlich, später im Laden soll der Preis bei 159 US-Dollar liegen. Die Würfel werden weltweit versandt, voraussichtlich wird die Auslieferung im März 2019 starten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7047 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > GoCube: Der Zauberwürfel mit Bluetooth
Autor: Hannes Brecher, 19.06.2018 (Update: 19.06.2018)